Bezirkswahl 2018

Stimmkreis München-Land-Süd (124): Manuel Belas (Piraten)

Manuel Belas ist Bezirkstagskandidat für die Piraten im Stimmkreis 124 München-Land-Süd.
+
Manuel Belas ist Bezirkstagskandidat für die Piraten im Stimmkreis 124 München-Land-Süd.

Am 14. Oktober wird in Bayern gewählt! Lesen Sie hier den Steckbrief von Manuel Belas, Bezirkstagskandidat für die Piraten im Stimmkreis München-Land-Süd

Name: Manuel Belas

Alter: 35 Jahre 

Beruf: IT-Consultant 

Familienstand: ledig 

Wohnort/Stadtviertel: Unterhaching

Der Bezirk Oberbayern wendet 90% seines Haushalts für den Schwerpunkt Gesundheit und Soziales auf – und doch genügt das scheinbar nicht. Wie wollen sie dem Thema Pflege-Notstand in ihrer Funktion als Bezirksrat begegnen, was sind ihre wichtigsten Anliegen, wenn es um das Thema Pflege geht?

Ich denke es ist bei diesem Thema unumgänglich, dass dem Pflegepersonal die Möglichkeit gegeben wird, selbst die Bedingungen für eine menschenwürdige Pflege zu stellen – etwa über eine Umfrage-Plattform – und dass diese nicht durch Instanzen festgesetzt werden.

Welche Projekte der Kultur –und Heimatpflege wollen Sie in München anbringen?

Es gibt viele Angebote, um bayerisches Liedgut oder Schuhplattler zu erlernen. Jedoch benötigt es größere Recherche-Aufwände, um mit Anbietern in Kontakt zu treten. Ich würde mich auch hier für eine IT-Plattform einsetzen.

Was ist Ihre persönliche Motivation, sich im Bezirkstag zu engagieren und für welches München-Thema über die bereits genannten hinaus wollen Sie sich besonders stark machen?

Gerne würde ich meine Expertise für die digitale Transformation dem Bezirkstag zur Verfügung stellen, soweit meine Freizeit das zulässt.

Auch interessant:

Kommentare