Aubing-Lochhausen-Langwied

Das sind die Spitzenkandidaten für den Bezirksausschuss 22

+
Meist tagt der Bezirksausschuss im Schnitzel- und Hendlhaus in Neuaubing.

Hallo stellt die Erstplatzierten der Parteien vor, die für den Bezirksausschuss Aubing-Lochhausen-Langwied kandidieren. Sie verraten im Steckbrief auch, wie sie zu Freiham stehen und welche Freizeitangebote ihnen fehlen

Für den Bezirksausschuss Aubing-Lochhausen-Langwied kandidieren fünf Parteilisten für 23 Sitze. Die Gruppierungen sitzen derzeit auch alle in dem Viertelgremium: Die CSU ist mit 9 Sitzen, die SPD mit 6 Sitzen, die Grünen mit 4 Sitzen und FDP sowie ÖDP mit jeweils 1 Sitz vertreten. Die Spitzenkandidaten standen  Hallo München Rede und Antwort und verraten, wie sie zu den wichtigen Themen im Münchner Westen stehen. 

Hier geht es zum Steckbrief von Sebastian Kriesel (CSU)

Hier geht es zum Steckbrief von Thomas Hampel (SPD)

Hier geht es zum Steckbrief von Karin Binsteiner (Grüne)

Hier geht es zum Steckbrief von Roland Jung (FW/ÖDP)

Hier geht es zum Steckbrief von Tobias Müller (FDP)

Auch interessant:

Meistgelesen

Stimmkreis München-Pasing(106): Johanna Jaspers (FDP)
Stimmkreis München-Pasing(106): Johanna Jaspers (FDP)
Steckbrief zur Wahl des BA 9: Andreas Staufenbiel (FW)
Steckbrief zur Wahl des BA 9: Andreas Staufenbiel (FW)

Kommentare