Konferenzpräsidentin tritt zurück

+
Die Präsidentin der UN-Klimakonferenz in Kopenhagen, Connie Hedegaard, hat am Mittwoch ihren Rücktritt erklärt.

Kopenhagen - Die Präsidentin der UN-Klimakonferenz in Kopenhagen, Connie Hedegaard, hat am Mittwoch ihren Rücktritt erklärt. Neuer Konferenzleiter soll der dänische Ministerpräsident Lars Loekke Rasmussen werden.

Die Verhandlungen waren zuletzt ins Stocken geraten und in Kürze werden die Staats- und Regierungschefs zu den Gesprächen erwartet. UN-Klimachef Yvo de Boer erklärte, Hedegaard werde weiter die informellen Gespräche leiten, Rasmussen werde aber nun formell die Führung der Konferenz übernehmen. Hedegaard sagte, es sei nun, da die Staatschefs an den Gesprächen teilnehmen, angemessen, dass Rasmussen die Leitung übernehme.

AP

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Erdogans kalkulierte „Macho-Politik“: Schweden und Finnland verhandeln mit Türkei über Nato-Beitritte
POLITIK
Erdogans kalkulierte „Macho-Politik“: Schweden und Finnland verhandeln mit Türkei über Nato-Beitritte
Erdogans kalkulierte „Macho-Politik“: Schweden und Finnland verhandeln mit Türkei über Nato-Beitritte
Anschlag auf Putin-Bürgermeister in der Ukraine? Kiew warnt vor Lukaschenkos Truppen an der Grenze
POLITIK
Anschlag auf Putin-Bürgermeister in der Ukraine? Kiew warnt vor Lukaschenkos Truppen an der Grenze
Anschlag auf Putin-Bürgermeister in der Ukraine? Kiew warnt vor Lukaschenkos Truppen an der Grenze
Russland rekrutiert offenbar Sprengstoff-Experten aus Syrien
POLITIK
Russland rekrutiert offenbar Sprengstoff-Experten aus Syrien
Russland rekrutiert offenbar Sprengstoff-Experten aus Syrien
Wahlkreis München-Ost: Rudolf Schabl (Freie Wähler)
Wahlen
Wahlkreis München-Ost: Rudolf Schabl (Freie Wähler)
Wahlkreis München-Ost: Rudolf Schabl (Freie Wähler)

Kommentare