Reaktion auf Ivankas Tweet

Donald Trump: Zorn reicht bis weit in die Familie - auch Ivanka und Jared Kushner bekommen ihn zu spüren

Ivanka Trump und Jared Kushner verfolgen die Pressekonferenz mit US-Präsident Trump und Kanzlerin Merkel.
+
Ivanka Trump und Jared Kushner sind seit etwa elf Jahren verheiratet.

Die Empörung über Donald Trump reicht bis weit ins Private: Ivanka Trumps Schwägerin hat sich öffentlich gegen Trump positioniert - und über Familienstreit gesprochen.

Washington - Immer mehr Mitarbeiter wenden sich von Donald Trump ab und zurück. Doch die Welle der Empörung nach dem von Trump provozierten Sturm auf das Kapitol reicht bis ins Private: Nun hat sich auch noch ein Teil von Jared Kushners Familie gegen den US-Präsidenten positioniert.

Kushner ist Senior-Berater von Trump und Ehemann von Trumps Tochter Ivanka. Sein Bruder Joshua Kushner steht allerdings schon seit einiger Zeit auf der Seite der Demokraten, bis 2016 unterstützte er die Partei. Aus Liebe zu seinem Bruder verzichtet er jedoch darauf, dessen Tätigkeiten in der Politik zu kommentieren, wie Joshua Kushner öffentlich erklärte.

Joshua Kushners Ehefrau Karlie Kloss jedoch hat sich wiederholt via Social Media gegen die Republikaner, US-Präsident Donald Trump und dessen Tochter Ivanka Trump gewandt. Das Model ist seit zwei Jahren mit Kushner verheiratet und erwartet ihr erstes Kind.

Jared Kushner: Seine Schwägerin steht nicht auf der Seite des Trump-Clans

Bereits vor der US-Wahl* sprach sich Kloss für Joe Biden aus und postete ein Foto mit einer Gesichtsmaske mit dem Biden-Harris-Logo. „Ich bin sicher, dass ich nicht die einzige Person in diesem Land bin, die nicht unbedingt mit ihrer Familie in Sachen Politik übereinstimmt“, wird das Model in diversen Magazinen zitiert.

Diesmal jedoch griff sie den Trump*-Clan direkt an: „Ergebnisse von demokratischen Wahlen zu akzeptieren ist patriotisch. Dies nicht zu tun und zu Gewalt anzustacheln, ist anti-amerikanisch“, schrieb Kloss in einem Tweet.

Donald Trump und Familie: Ivankas Mann Jared Kushner bekommt auch privat Gegenwind

Und offenbar kommt es auch hinter den Kulissen zu politischen Auseinandersetzungen innerhalb der Kushner-Familie. Eine Followerin antwortete Kloss: „Sag das deiner Schwägerin und deinem Schwäger“. Die Frau erhielt prompt eine Rückmeldung von dem Model: „Ich hab‘s versucht“.

Karlie Kloss Tweet spielt auf Donald Trump Behauptung an, das Wahlergebnis sei nur wegen Betrugs zugunsten von Joe Biden* ausgefallen. Eine Reaktion war er aber auch auf einen inzwischen wieder gelöschten Tweet von Trumps Trochter Ivanka Trump. Diese schrieb über den Mob am Kapitol, es handele sich dabei um „amerikanische Patrioten“.

Nach einer Nachfrage einer CNN-Journalistin erschien ein neuer Post auf dem Profil der Trump-Tochter: „Nein. Friedlicher Protest ist patriotisch. Gewalt ist inakzeptabel und muss auf das Härteste verurteilt werden.“ *Merkur.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant:

Meistgelesen

JFK-Bruder Ted Kennedy gestorben
JFK-Bruder Ted Kennedy gestorben
Zoff nach ausgeuferter «Querdenken»-Demo
POLITIK
Zoff nach ausgeuferter «Querdenken»-Demo
Zoff nach ausgeuferter «Querdenken»-Demo

Kommentare