Party auf der Bühne

Er träumt vom hellen Rampenlicht

+
Am Klavier verbringt Levent Geiger besonders viel Zeit. Regelmäßig stehen Konzerte an, mit einem Duettpartner hat er sogar schon eine Tour in China absolviert.

Stockdorf – Levent Geiger (15) steht bei der Kika-Talentshow „Dein Song“ im Finale – Hallo hat das Nachwuchstalent getroffen

Viele würden Levent Geiger sicherlich als eine Art Wunderkind beschreiben. Seine Mutter Nesrin hat einen ganz anderen Begriff: „Perfektionist“. Denn der 15-jährige Gymnasiast aus Stockdorf ist leidenschaftlicher Musiker – er spielt Schlagzeug, Klavier, Saxophon, Gitarre, Bass, singt und schreibt Songs. Und ist dank seines Ehrgeizes auch sehr erfolgreich.

Am Freitag, 22. März, steht er im Finale der Talentshow „Dein Song“ des Kinderkanals (Kika), bei der junge Songwriter ihre Werke vorstellen. Aufgeregt ist Geiger noch nicht – im Gegenteil. „Je mehr Zuschauer, desto besser. Einmal vor zehntausend Leuten in der Münchner Olympia­halle spielen, das wäre geil“, sagt er und lacht. „Ich brauche einfach die Herausforderung.“

Mit fünf Jahren hat Geiger das Schlagzeugspielen begonnen. Jahr für Jahr kamen Instrumente dazu, seit Kurzem auch Gesangstraining. Neben dem klassischen Unterricht übt er im eigenen Musikkeller. Allein am Klavier spielt der 15-Jährige hier im Schnitt zwei Stunden am Tag.

Etwa 20 Lieder hat Geiger dort schon geschrieben, die meisten auf Englisch. Bereits 2015 hat er sich mit einem englischen Lied für „Dein Song“ beworben und kam prompt ins Finale. „Aber ich habe mich seitdem extrem weiterentwickelt“, erzählt der junge Stockdorfer, warum er 2018 nochmal sein Glück probiert hat.

Dieses Mal tritt Geiger mit „Hottest Girl“ auf – ein schnelles Popstück, das klingt wie aus der Feder seiner Vorbilder Bruno Mars oder Jason Derulo. „Dazu kann man auf der Bühne gut Party machen. Bis zum Finale muss ich aber noch ein bisschen an meiner Performance üben“, so der 15-Jährige.

Schließlich wird er dann mit Popstar Nico Santos, seinem Finalshow-Paten, live auf der Bühne stehen. Und im Publikum in Köln werden nicht nur die extra aus der Türkei angereisten Großeltern, sondern auch seine gesamte Schulklasse sitzen. „Der Rektor hat uns zum Glück allen frei gegeben“, so der Finalist.

Am Ende entscheiden die Fernsehzuschauer per Voting, welches von acht Talenten gewinnt und 5000 Euro erhält. Aber auch wenn es nicht klappt, ist für Geiger klar: „Ich werde Singer-Songwriter!“

Romy Ebert-Adeikis

Weiterer Finalist aus Pasing

Lesen Sie auch: Er will ins ins Rampenlicht – mit Keyboard, Mikro und Auto-Tune

Auch Peer Waibel (14) will am Freitag bei „Dein Song“ gewinnen. Der Pasinger tritt mit dem Lied „You’ll never walk alone“ an.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Behinderung von Gehwegen – Nun gibts Bußgelder für vernachlässigte Hecken 
Behinderung von Gehwegen – Nun gibts Bußgelder für vernachlässigte Hecken 
Soziales Engagement – Das Bundesverdienstkreuz geht ins Würmtal
Soziales Engagement – Das Bundesverdienstkreuz geht ins Würmtal

Kommentare