Würmtal: Ressortarchiv

Kommt jetzt der „WürmTaler“? – Neuer Verein will eigene Währung – Gemeinden sind kritisch

Eigene Währung für´s Würmtal?

Kommt jetzt der „WürmTaler“? – Neuer Verein will eigene Währung – Gemeinden sind kritisch

Eigene Währung für´s Würmtal?  Um regionale Firmen zu unterstützen, soll nun ein Verein gegründet werden. Der solle sich dann um den Druck  von „WürmTalern“ …
Kommt jetzt der „WürmTaler“? – Neuer Verein will eigene Währung – Gemeinden sind kritisch
Bürger wollen Umfahrung – 63 Prozent Zustimmung bei Verkehrsbefragung

Projektgegner bleiben skeptisch

Bürger wollen Umfahrung – 63 Prozent Zustimmung bei Verkehrsbefragung

Eine Befragung im Mai ergab, dass 63 Prozent einer Entlastungsstraße in Gräfelfing positiv gegenüber gestimmt sind. Das sagen die Projektgegner dazu...
Bürger wollen Umfahrung – 63 Prozent Zustimmung bei Verkehrsbefragung
Corona im Landkreis München: Zahlreiche Einrichtungen wieder offen - Weniger als zehn aktuell Infizierte

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Landkreis München - Einrichtungen öffnen wieder

Corona im Landkreis München: Zahlreiche Einrichtungen wieder offen - Weniger als zehn aktuell Infizierte

Das Coronavirus lockert seinen Griff im Landkreis München: Zahlreiche Einrichtungen haben wieder geöffnet. Die Zahl der aktuell Infizierten ist einstellig.
Corona im Landkreis München: Zahlreiche Einrichtungen wieder offen - Weniger als zehn aktuell Infizierte
Scheitert Kraillings Umbau der Ortsmitte des kurz vor Beginn?

Bürger planen Klage gegen Neugestaltung 

Scheitert Kraillings Umbau der Ortsmitte des kurz vor Beginn?

Am 22. Juni sollen die ersten Bagger anrücken, um Kraillings Zentrum nach Jahren der Planung zu verschönern. Doch acht Bürger wollen das noch verhindern...
Scheitert Kraillings Umbau der Ortsmitte des kurz vor Beginn?
Kulturgenuss erst später als erlaubt – So kämpfen die Würmtaler Kulturhäuser

Häuser im Würmtal brauchen noch Zeit

Kulturgenuss erst später als erlaubt – So kämpfen die Würmtaler Kulturhäuser

Vor allem Kulturveranstaltungen wurden von der Corona-Pandemie mit voller Wucht getroffen. Wie es nun mit den Kulturhäusern im Würmtal weitergeht...
Kulturgenuss erst später als erlaubt – So kämpfen die Würmtaler Kulturhäuser
Wärme aus der Kiesgrube: Entsteht vor Münchens Toren der weltweit größte Solarthermiespeicher?

Interkommunales Pilotprojekt im Landkreis München geplant

Wärme aus der Kiesgrube: Entsteht vor Münchens Toren der weltweit größte Solarthermiespeicher?

Noch wird in Martinsried Kies abgebaut. In Zukunft könnte dort der größte Wärmespeicher der Welt stehen. Die Machbarkeit soll jetzt eine Studie prüfen.
Wärme aus der Kiesgrube: Entsteht vor Münchens Toren der weltweit größte Solarthermiespeicher?