Pasinger Geschäftsleute schlagen Alarm

Taubenplage am Bahnhof

So verdrecken die Tauben den Bahnhof.
1 von 5
Verdrecktes Schild
So verdrecken die Tauben den Bahnhof.
2 von 5
Plastik-Krähen sollen Tauben am reinkommen in den Laden hindern.
So verdrecken die Tauben den Bahnhof.
3 von 5
Hilflos am Bahnhof: Café-Chef Momo Gheitanj hat Sonnenschirme gegen den vom Dach fallenden Taubendreck aufgestellt.
So verdrecken die Tauben den Bahnhof.
4 von 5
Geländer mit Taubendreck
So verdrecken die Tauben den Bahnhof.
5 von 5

Taubendreck im Kaffee und Vögel, die in Bäckereien reinlaufen: Die Geschäftsleute am Pasinger Bahnhof haben jetzt von der Taubenplage die Nase voll und wenden sich hilfesuchend an den Bezirksausschuss.

Auch interessant:

Meistgelesen

Schein-Sicherheit? –Grundschüler stellen Warnhinweise für Autofahrer auf
Schein-Sicherheit? –Grundschüler stellen Warnhinweise für Autofahrer auf
Platz der Freiheit: BA-Mehrheit jetzt für Denkmal-Erhalt
Platz der Freiheit: BA-Mehrheit jetzt für Denkmal-Erhalt
Pilotprojekt am Hirschgarten: Aus Tempo-30 soll die erste Fahrradzone in München werden
Pilotprojekt am Hirschgarten: Aus Tempo-30 soll die erste Fahrradzone in München werden
Das Versicherungsamt im Pasinger Rathaus soll umziehen - Sehr zum Ärger der Anwohner
Das Versicherungsamt im Pasinger Rathaus soll umziehen - Sehr zum Ärger der Anwohner

Kommentare