Er schlitterte über die Motorhaube

Beim Wenden: Autofahrer (81) übersieht Motorradfahrer – dieser stürzt schwer

+
Als der Senior aus vom Straßenrand anfuhr, konnte der Motorradfahrer nicht mehr bremsen...

Ein Schulterblick hätte dieses Unglück vielleicht verhindern können: Weil ein Rentner seinen Wagen umparken wollte, liegt ein 34-jähriger Münchner jetzt im Krankenhaus...

Neuhausen – Erst kürzlich ereignete sich im nördlichen Münchner Stadtbezirk Feldmoching ein schwerer Motorradunfall (Hallo berichtete). In einer Kreuzung kollidierte eine 16-Jährige mit einem Pkw. Der Aufprall war so heftig, dass das Motorrad in zwei Hälften gerissen wurde.

Zu einer ähnlich schweren Kollision kam es jetzt im Stadtteil Neuhausen: Am Mittwochvormittag, etwa gegen 10:20 Uhr, war ein 81-jähriger Münchner in seinem Ford auf der Nymphenburger Straße unterwegs. Um seine Beifahrerin aussteigen zu lassen, beschloss er, an den rechten Fahrbahnrand zu fahren.

Zur selben Zeit befuhr ein 34-jähriger Münchner die Straße in gleicher Fahrtrichtung mit seinem Motorrad.

Nachdem die Beifahrerin ausgestiegen war, wollte der 81-Jährige wenden. Die spätere Vernehmung ergab, dass er sein Fahrzeug offenbar in eine freie Parklücke auf der gegenüberliegenden Straßenseite manövrieren wollte. 

Als er wendete, kam es zu einem Zusammenstoß mit dem von hinten heranfahrenden 34-jährigen Motorradfahrer. Der Aufprall war so heftig, dass der 34-Jährige über die Motorhaube des Pkws flog, auf den Boden aufprallte und erst einige Meter weiter auf der Fahrbahn zum Liegen kam. 

Der Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 81-Jährige hingegen blieb körperlich unversehrt.

An Pkw und Motorrad entstanden schwere Sachschäden. Während der Unfallaufnahme wurde die Nymphenburger Straße für ca. eine Stunde teilweise gesperrt. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Quelle: Polizei München/reb

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten aus den Stadtteilen

Ihr Viertel ist nicht dabei? Eine große Auswahl weiterer Lokalthemen finden Sie in unserer Übersicht.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Lastwagen gefährden Tennisspieler
Lastwagen gefährden Tennisspieler
Vom Westkreuz in die Hauptstadt: Danial Shekar will in einer Woche 570 Kilometer wandern
Vom Westkreuz in die Hauptstadt: Danial Shekar will in einer Woche 570 Kilometer wandern
Erstmals in der Bundesliga: Handball-Jugend eröffnet Saison in sanierter Sporthalle
Erstmals in der Bundesliga: Handball-Jugend eröffnet Saison in sanierter Sporthalle

Kommentare