Wenn es auf der Terrasse plötzlich brennt

München: Gartenmöbel stehen in Flammen - aufmerksamer Nachbar eilt zur nächtlichen Rettungsaktion herbei

Die Feuerwehr im Einsatz. (Symbolfoto)
+
Die Feuerwehr im Einsatz. (Symbolfoto)

In der Nacht auf Montag bemerkte eine Untermenzingerin, dass ihre Terrasse in Flammen steht. Auch ihr Nachbar eilte zu Hilfe und starte einen Löschversuch.

  • Im Münchner Stadtteil Untermenzing kam es in der Nacht auf Montag zu einem Brand.
  • Die Terrasse eines Reihenhauses stand in Flammen.
  • Ein aufmerksamer Nachbar startete einen Löschversuch.

München-Untermenzing - In der Nacht auf Montag kam es auf der Terrasse eines Gebäudes an der Theodor-Lipps-Straße zu einem Brand. Bereits nach Mitternacht, gegen 1.05 Uhr entdeckte die Hausbesitzerin selbst die Flammen auf alarmierte umgehend die Feuerwehr.

Brand in Untermenzing: Löschversuch durch aufmerksamen Nachbarn

Da es sich um ein Reihenmittelhaus handelte, waren auch die angrenzenden Bewohner nicht weit weg und so hatte ein Nachbar den Brand ebenfalls entdeckt. Der aufmerksame Bewohner des angrenzenden Hauses versuchte daraufhin mit Hilfe von Schnee das brennende Gartenmobiliar zu löschen.

München: Terrasse steht in Flammen - Feuerwehr eilt zu Hilfe

Vor dem Eintreffen der Feuerwehr waren bereits die Glasscheiben der angrenzenden Terrassentüre durch die Hitze geborsten. Die Einsatzkräfte konnten den Brand löschen bevor dieser sich in den Wohnbereich ausbreitete. Abschließend wurden die Räumlichkeiten kontrolliert und die Türe durch die Besatzung eines Kleinalarmfahrzeuges verschalt. Der Nachbar und die Bewohnerin blieben unverletzt. Eine Schadenssumme kann nicht beziffert werden. Warum es zu dem Brand kam ist der Feuerwehr nicht bekannt.

Quelle: Feuerwehr München

Auch interessant:

Meistgelesen

München: Eislaufen auf Nymphenburger Kanal verboten
München: Eislaufen auf Nymphenburger Kanal verboten
Hallo-Rückschau: Das hat die Leser im Münchner Westen interessiert 
Hallo-Rückschau: Das hat die Leser im Münchner Westen interessiert 
Neuhausen: Wieder Ärger um neues Kulturzentrum Trafo - diesmal zögert Corona die Eröffnung hinaus
Neuhausen: Wieder Ärger um neues Kulturzentrum Trafo - diesmal zögert Corona die Eröffnung hinaus
Neubaugebiet Henschelstraße: Lochhausener fürchtet Verkehrschaos – was er fordert
Neubaugebiet Henschelstraße: Lochhausener fürchtet Verkehrschaos – was er fordert

Kommentare