Vorsicht!

Zwei Brandfälle durch Ethanol-Ofenbenutzung – Polizei warnt vor falscher Bedienung

Vorsicht bei der Benutzung von Ethanol-Öfen.
+
Vorsicht bei der Benutzung von Ethanol-Öfen.

Vorsicht ist bei der Bedienung von Ethanol-Öfen geboten. Denn es kam in der vergangenen Woche zu zwei Brandfälle, bei denen sich die Nutzer jeweils verletzt haben...

Es kam am vergangenen Sonntagabend aufgrund der Benutzung eines Ethanol-Wandofens zu einem Brand in einer Wohnung in Neuhausen. 

Beim Eingießen von Bio-Ethanol in den noch erhitzten Ofen, kam es zu einer Flammenbildung, bei der ein Bewohner verletzt wurde und eine in der Nähe des Ofens stehende Couch Feuer fing. 

Eine weitere Bewohnerin alarmierte die Feuerwehr und sie konnte gemeinsam mit dem anderen Bewohner das Feuer löschen. Bei dem Vorfall erlitt der Bewohner am Oberkörper Verbrennungen und er musste durch den Rettungsdienst stationär in ein Krankenhaus eingeliefert werden. 

Die Bewohnerin zog sich leichte Verletzungen zu und musste ebenfalls in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro in der Wohnung. 

Wenige Tage zuvor am Dienstag, den 26. November, kam es im Münchner Westend zu einem ähnlichen Brandfall. Gegen 22:00 Uhr wurde bei einem Ofen das Vorratsbehältnis für Ethanol durch einen Bewohner überfüllt, so dass sich die überlaufende Flüssigkeit aufgrund der Hitze des Ofens entflammte. 

Beim anschließenden Löschen erlitten der Bewohner und sein Kind jeweils Rauchgasvergiftungen und sie mussten zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden. Durch den Brand entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro. 

Die Münchner Polizei warnt im Zusammenhang mit der Nutzung von Bio-Ethanol-Öfen vor einer falschen Bedienung und bittet vor der Benutzung von Bio-Ethanol-Öfen um eine sorgfältige Beachtung der Betriebsanleitungen, um gefährliche Unfälle durch das plötzliche Entzünden von Ethanol zu vermeiden.

Quelle: Polizei/fb

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten aus den Stadtteilen

Ihr Viertel ist nicht dabei? Eine große Auswahl weiterer Lokalthemen finden Sie in unserer Übersicht.

Auch interessant:

Meistgelesen

Glück im Unglück – Mann bricht auf Dach zusammen – Wer ihn rettete
Glück im Unglück – Mann bricht auf Dach zusammen – Wer ihn rettete
Siegerentwurf steht –  Konzept für 1300 Wohnungen, vier Kitas und eine Grundschule
Siegerentwurf steht –  Konzept für 1300 Wohnungen, vier Kitas und eine Grundschule
München: Bewaffneter Mann überfällt Restaurant – Angestellte können flüchten 
München: Bewaffneter Mann überfällt Restaurant – Angestellte können flüchten 
Neubaugebiet Paul-Gerhardt-Allee –Einkaufszentrum und besonderer Platz sollen entstehen
Neubaugebiet Paul-Gerhardt-Allee –Einkaufszentrum und besonderer Platz sollen entstehen

Kommentare