Bildergalerie - Werkstatt Schloss Nymphenburg

Bis zur finalen Vergoldung trägt die Restauratorin mehrere Unterschichten auf.
1 von 8
Bis zur finalen Vergoldung trägt die Restauratorin mehrere Unterschichten auf.
Für die aufwendige Vergoldung werden etliche filigrane Werkzeuge benötigt.
2 von 8
Für die aufwendige Vergoldung werden etliche filigrane Werkzeuge benötigt.
Für ihre Arbeit verwendet die Vergolderin verschiedene Edelmetalle.
3 von 8
Für ihre Arbeit verwendet die Vergolderin verschiedene Edelmetalle.
Neben vielfältigen Werkzeugen brauchen die Restauratoren auch viel Platz.
4 von 8
Neben vielfältigen Werkzeugen brauchen die Restauratoren auch viel Platz.
Für die Restauration wurden die alte Stallungen im südlichen Schlossflügel ausgebaut.
5 von 8
Für die Restauration wurden die alte Stallungen im südlichen Schlossflügel ausgebaut.
Für jede Situation gibt es ein bestimmtes Werkzeug – Die Arbeit der Restauratoren erfordert viel Feingefühl.
6 von 8
Für jede Situation gibt es ein bestimmtes Werkzeug – Die Arbeit der Restauratoren erfordert viel Feingefühl.
Nicht nur um die Gemälde, sondern auch um die Rahmen werden bei der Restauration gepflegt.
7 von 8
Nicht nur um die Gemälde, sondern auch um die Rahmen werden bei der Restauration gepflegt.
Neben Gold brauchen die Konservatoren viele weitere Materialien um den Kunstwerken gerecht zu werden.
8 von 8
Neben Gold brauchen die Konservatoren viele weitere Materialien um den Kunstwerken gerecht zu werden.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Jugendherberge am Winthirplatz – Alles bis Sommer 2021 fertig
Jugendherberge am Winthirplatz – Alles bis Sommer 2021 fertig
Werkbox wirbt um Räume
Werkbox wirbt um Räume
Welle für die Würm – Bekommt Allach eine Surfer-Attraktion?
Welle für die Würm – Bekommt Allach eine Surfer-Attraktion?
Anschlag auf Bürgerbüro der CSU München – „Wir lassen uns nicht einschüchtern.“
Anschlag auf Bürgerbüro der CSU München – „Wir lassen uns nicht einschüchtern.“

Kommentare