Start in neuer Realschule an der Blutenburg

Obermenzing: Neues Schulzentrum an der Grandlstraße in Betrieb

Die Aula im Realschul-Neubau ist als Versammlungsraum für bis zu 200 Personen nutzbar. Dasselbe gilt übrigens auch für die Aula der 2017 eröffneten neuen Grundschule an der Grandlstraße.
1 von 8
Die Aula im Realschul-Neubau ist als Versammlungsraum für bis zu 200 Personen nutzbar. Dasselbe gilt übrigens auch für die Aula der 2017 eröffneten neuen Grundschule an der Grandlstraße.
Jedes Lernhaus bietet vielfältig nutzbare, offene Begegnungsflächen für die Schüler.
2 von 8
Jedes Lernhaus bietet vielfältig nutzbare, offene Begegnungsflächen für die Schüler.
Einer der neuen hochmodern ausgestaten Fachlehrsäle.
3 von 8
Einer der neuen hochmodern ausgestaten Fachlehrsäle.
Eines von zwei "Kunst am Bau"-Projekten: Nach dem Entwurf von Lucia Dellefant zieht sich der Spruch "Wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt:" durch die gesamte neue Schulanlage. Hier ein Teil des Kunstwerks in der Mensa.
4 von 8
Eines von zwei "Kunst am Bau"-Projekten: Nach dem Entwurf von Lucia Dellefant zieht sich der Spruch "Wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt:" durch die gesamte neue Schulanlage. Hier ein Teil des Kunstwerks in der Mensa.
Der Altbau wurde in Abstimmung mit dem Denkmalschutz generalsaniert. In den Fenstern wurden sogar die alten Glasscheiben erhalten und aufbereitet.
5 von 8
Der Altbau wurde in Abstimmung mit dem Denkmalschutz generalsaniert. In den Fenstern wurden sogar die alten Glasscheiben erhalten und aufbereitet.
Einer der Wasserspender im Neubau. 
6 von 8
Einer der Wasserspender im Neubau. 
Coronabedingt können die 18 Klassenräume zur Zeit nur jeweils zur Hälfte belegt werden.
7 von 8
Coronabedingt können die 18 Klassenräume zur Zeit nur jeweils zur Hälfte belegt werden.
Der Straßenraum der Grandlstraße inklusive Gehbahnen wird im Bereich zwischen Schulzentrum (links) und der Kirche "Leiden Christi" (rechts) noch bis Ende August umgestaltet-  
8 von 8
Der Straßenraum der Grandlstraße inklusive Gehbahnen wird im Bereich zwischen Schulzentrum (links) und der Kirche "Leiden Christi" (rechts) noch bis Ende August umgestaltet-  

OBERMENZING Mit Schulbeginn nach den Pfingstferien und der monatelangen Corona-Pause sind die Schüler in den Neubau und den generalsanierten Altbau der Realschule an der Blutenburg eingezogen. Hallo hat sich vorher dort umgesehen und zeigt, was die Schüler erwartet.

Auch interessant:

Meistgelesen

Glück im Unglück – Mann bricht auf Dach zusammen – Wer ihn rettete
Glück im Unglück – Mann bricht auf Dach zusammen – Wer ihn rettete
Siegerentwurf steht –  Konzept für 1300 Wohnungen, vier Kitas und eine Grundschule
Siegerentwurf steht –  Konzept für 1300 Wohnungen, vier Kitas und eine Grundschule
München: Bewaffneter Mann überfällt Restaurant – Angestellte können flüchten 
München: Bewaffneter Mann überfällt Restaurant – Angestellte können flüchten 
Neubaugebiet Paul-Gerhardt-Allee –Einkaufszentrum und besonderer Platz sollen entstehen
Neubaugebiet Paul-Gerhardt-Allee –Einkaufszentrum und besonderer Platz sollen entstehen

Kommentare