Neuer Italiener

Eine Pizza unter der Mariensäule

Noch laufen die Umbauarbeiten im ehemaligen Kopfmillerhaus. Doch der zuständige Architekt Philipp Zimmermann ist zuversichtlich, dass das Restaurant im Mai eröffnen kann.
+
Noch laufen die Umbauarbeiten im ehemaligen Kopfmillerhaus. Doch der zuständige Architekt Philipp Zimmermann ist zuversichtlich, dass das Restaurant im Mai eröffnen kann.
  • Andreas Schwarzbauer
    vonAndreas Schwarzbauer
    schließen

Im Kopfmillerhaus am Marienplatz mitten in Pasing eröffnet bald das italienische Restaurant „Mozzamo“ – Jetzt gibt es eine Diskussion um die Freischankfläche.

Bald kommt mehr Leben auf den Pasinger Marienplatz. Das hofft zumindest der örtliche Bezirksausschuss. Denn im Mai will das italienische Restaurant „Mozzamo“ im ehemaligen Kopfmillerhaus eröffnen. Wirt Aslan Celik will auch eine Freischankfläche mit 100 Plätzen neben der Mariensäule betreiben.

Doch das hatte die Denkmalschutzbehörde zunächst abgelehnt: „Die Marienstatue ist ein Baudenkmal und darf in seinem Erscheinungsbild nicht gestört oder beeinträchtigt werden.“ Im Folgen­den sprach die Behörde aber von einem Brunnen und einer steinernen Madonnenfigur.

BA-Chef Frieder Vogelsgesang (CSU) war schnell klar, dass es um den Marienbrunnen auf der gegenüberliegenden Straßenseite ging. Nachdem er das Missverständnis aufgeklärt hatte, zog die Behörde ihre Bedenken zurück und bald können die Gäste auf dem Marienplatz neapolitanische Pizza oder hausgemachte Nudeln schlemmen. Die Rezeptur für den Pizzateig stammt vom mehrfachen Europameister im Pizzabacken, Vito Monaco, der seit fünf Jahren für Celik arbeitet.

Ein Italiener in Kopfmillerhaus am Marienplatz mitten in Pasing

Es wird aber nicht nur Pizza und Pasta geben, kündigt Wirt Celik an. Auch saisonale Gerichte beispielsweise mit Spargel oder Steinpilzen werden auf der Karte stehen. Zudem wird es wie in den beiden bestehenden „Mozzamo“-Restaurants am Romanplatz und in Thalkirchen auch zahlreiche unterschiedliche Sorten Mozzarella mit verschiedenen Beilagen geben. Im Innenraum sollen etwa 100 Gäste Platz finden. Es wird eine offene Küche und einen Pizza-Steinofen geben.

Auch interessant:

Meistgelesen

Hunde lösen tragischen Unfall in München aus: Pony wird tödlich von Güterzug erfasst
Hunde lösen tragischen Unfall in München aus: Pony wird tödlich von Güterzug erfasst
Neubaugebiet Paul-Gerhardt-Allee –Einkaufszentrum und besonderer Platz sollen entstehen
Neubaugebiet Paul-Gerhardt-Allee –Einkaufszentrum und besonderer Platz sollen entstehen
Dreister Schwindel fliegt auf: Überfall nur vorgetäuscht ‒ Polizei München überführt angebliches Opfer
Dreister Schwindel fliegt auf: Überfall nur vorgetäuscht ‒ Polizei München überführt angebliches Opfer

Kommentare