Nach Renovierung

Das Bürgerbüro in der Leonrodstraße ist bereits wieder geöffnet

Das Bürgerbüro in der Leonrodstraße ist wieder geöffnet.
+
Das Bürgerbüro in der Leonrodstraße ist wieder geöffnet.

Das Bürgerbüro in der Leonrodstraße ist nach der Renovierung wieder geöffnet. Die Räume in Neuhausen stehen den Münchner*innen wieder zu Verfügung.

Das Münchner Bürgerbüro in der Leonrodstraße hat wieder geöffnet. Nachdem das Bürgerbüro in Neuhausen im Februar geschlossen war, ist die Renovierung ist einen Woche früher fertig als geplant.

In dieser Zeit bekamen die Räume neue Böden und die Wände einen frischen Anstrich, außerdem wurden die Besuchertoiletten saniert. Die dringenden Renovierungsarbeiten konnten schneller fertiggestellt werden. Jetzt steht das Bürgerbüro den Münchner*innen wieder zu Verfügung.

Bürgerbüro-Termine sind am einfachsten online buchbar unter www.buergerbuero-muenchen.de, über das Servicetelefon des Bürgerbüros unter 233-96000 oder unter der Behördennummer 115.

LHM/jh

Auch interessant:

Meistgelesen

Wut über Lärm, Staub und Licht – Anwohner leiden unter DB-Ausbesserungswerk am Bahnhof Langwied
Wut über Lärm, Staub und Licht – Anwohner leiden unter DB-Ausbesserungswerk am Bahnhof Langwied
Ältestenrat des Stadtrats unterstützt Umbenennung der Hilblestraße – CSU und SPD für Kostenentschädigung
Ältestenrat des Stadtrats unterstützt Umbenennung der Hilblestraße – CSU und SPD für Kostenentschädigung
Russisch-orthodoxes Kloster plant Umzug in Günzburger Schloss
Russisch-orthodoxes Kloster plant Umzug in Günzburger Schloss

Kommentare