1. hallo-muenchen-de
  2. München
  3. München West

14-Jähriger aus Neuaubing wieder da ‒ Teenager wurde seit einer Woche vermisst

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jonas Hönle

Kommentare

Polizei mit Blaulicht in München
Der vermisste Jugendliche (14) aus Neuaubing ist wieder aufgetaucht. Die Polizei traf auf den Teenager in einem Füssener Park. (Symbolbild) © dpa/Lino Mirgeler

Per Öffentlichkeitsfahndung suchte die Polizei München den 14-Jährigen aus Neuaubing und Zeugen. Nun wurde er in Füssen aufgegriffen.

Update: 14. Oktober: Seit Samstag, 8. Oktober, wurde nach einem 14-Jährigen aus Neuaubing gefahndet. Bislang konnte lediglich sein Fahrrad am S-Bahnhof Gräfelfing abgestellt aufgefunden werden.

Am heutigen Freitag konnte der gesuchte 14-Jährige von Polizeibeamten in Füssen in einem Park angetroffen und kontrolliert werden. Hier gab er an, dass er nach seinem Verschwinden nach Füssen gefahren sei und sich seitdem hier aufgehalten hätte. Der 14-Jährige wurde dem örtlich zuständigen Jugendamt übergeben.

----------------------------------------------------------

Per Öffentlichkeitsfahndung sucht die Polizei München den 14-Jährigen aus Neuaubing und Zeugen. Sein Fahrrad stand abgestellt am S-Bahnhof Gräfelfing.

Erstmeldung: 11. Oktober

Die Polizei München sucht per Öffentlichkeitsfahndung nach einem vermissten 14-jährigen Münchner aus Neuaubing.

Der Jugendliche verließ am Samstag zwischen 10:30 Uhr und 13:30 Uhr mit seinem Fahrrad das Anwesen der Eltern an der Parsbergstraße. Das Radl wurde später am S-Bahnhof Gräfelfing abgestellt gefunden.

Polizei München suchte vermissten 14-jährigen Jugendlichen aus Neuaubing und bittet Zeugen um Hinweise

Bei der bisherigen Suche an möglichen Aufenthaltsorten sowie in den öffentlichen Verkehrsmitteln konnte die Polizei den Vermissten bislang nicht finden. Die weiteren Ermittlungen hat das Münchner Kommissariat für Vermisstenfälle übernommen.

Der vermisste Abraham wird wie folgt beschrieben:

Zeugenaufruf der Polizei München

Personen, die sachdienliche Hinweise zum Aufenthaltsort des Abraham geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 14, Tel.: 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Mit dem Hallo München-Newsletter täglich zum Feierabend über die wichtigsten Geschichten aus der Isar-Metropole informiert.

Auch interessant

Kommentare