Kinder- und Jugendfarm

Zaun als Schutz vor Randalierern

+
Kinder- und Jugendfarm Neuaubing

Einbruch, Vandalismus und Diebstahl: So will sich die Kinder- und Jugendfarm davor schützen.

Zwei Buben spielen im Gras Fußball, eine Gruppe von Kindern sitzt am Lagerfeuer und ein paar Mädels striegeln die Pferde. Seit Jahren bietet die Kinder- und Jugendfarm in Neuaubing einen idyllischen Ort zum Spielen und Toben – Pflege von Böcken, Schafen, Hasen, Pferden und Hühnern inklusive. Doch in den vergangenen Monaten suchten häufig Randalierer die Einrichtung heim, weshalb nun ein hoher Metall-Zaun Schutz bieten soll.

„Wir haben derzeit einen Holzzaun, den wir mit Maschendraht verstärkt haben. Der wurde aber oft durchgeknipst, um auf unser Gelände zu kommen“, sagt Kathrin Schmidt, Leiterin der Kinder- und Jugendfarm. „Jemand ist beispielsweise in den Hühnerstall eingebrochen und hat einige der Tiere ertränkt. Außerdem wurde ein anderes Mal die Scheibe vom Gänse-Stall eingeschlagen und eine Motorsäge geklaut.“

Die Lösung: Für rund 22 000 Euro möchte Schmidt um das Grundstück einen 1100 Meter langen Stahlzaun errichten und sucht dafür Spender. „Bisher wurden uns lediglich 200 Meter finanziert“, sagt sie. „Für uns ist es ein sehr wichtiges Projekt, denn es geht nicht nur um die Sicherheit unserer Tiere, sondern auch der Kinder. Denn wie schnell ist es geschehen, dass die Kleinen im Spiel auf die Straße laufen. Wir wollen einfach einen sicheren Rahmen bieten.“                         

Marie-Anne Hollenz

 

So können Sie spenden!

Stefan Meier und Kathrin Schmidt

Auf einer Tafel wird auf dem Areal der Kinder- und Jugendfarm markiert, wie viel Geld schon gespendet wurde. An den roten Strichen kann man erkennen, dass noch 743 Meter - von 1100 Metern - Zaun zum Spenden übrig sind.
Diese Zahl hat Interhyp-Mitarbeiter Stefan Meier zum schmelzen gebracht. Die private Baufinanzierungsfirma, bei der er arbeitet, hat auf seine Initiative hin Einrichtungsleiterin Kathrin Schmidt eine Spende in Höhe von 1000 Euro übergeben. Wer ebenfalls helfen will, kann sich unter neuaubing@jugendfarm-muenchen.de an Schmidt wenden.

 

Auch interessant:

Meistgelesen

Siegerentwurf steht –  Konzept für 1300 Wohnungen, vier Kitas und eine Grundschule
Siegerentwurf steht –  Konzept für 1300 Wohnungen, vier Kitas und eine Grundschule
München: Bewaffneter Mann überfällt Restaurant – Angestellte können flüchten 
München: Bewaffneter Mann überfällt Restaurant – Angestellte können flüchten 
Neubaugebiet Paul-Gerhardt-Allee –Einkaufszentrum und besonderer Platz sollen entstehen
Neubaugebiet Paul-Gerhardt-Allee –Einkaufszentrum und besonderer Platz sollen entstehen

Kommentare