Bildergalerie Ring-Unterführung

Der Künstler Martin Blumöhr verwandelte 2016/17 den Tunnel Dom-Pedro-Straße in ein begehbares Kunstwerk.
1 von 24
Der Künstler Martin Blumöhr verwandelte 2016/17 den Tunnel Dom-Pedro-Straße in ein begehbares Kunstwerk.
Der Künstler Martin Blumöhr verwandelte 2016/17 den Tunnel Dom-Pedro-Straße in ein begehbares Kunstwerk.
2 von 24
Der Künstler Martin Blumöhr verwandelte 2016/17 den Tunnel Dom-Pedro-Straße in ein begehbares Kunstwerk.
Der Künstler Martin Blumöhr verwandelte 2016/17 den Tunnel Dom-Pedro-Straße in ein begehbares Kunstwerk.
3 von 24
Der Künstler Martin Blumöhr verwandelte 2016/17 den Tunnel Dom-Pedro-Straße in ein begehbares Kunstwerk.
Der Künstler Martin Blumöhr verwandelte 2016/17 den Tunnel Dom-Pedro-Straße in ein begehbares Kunstwerk.
4 von 24
Der Künstler Martin Blumöhr verwandelte 2016/17 den Tunnel Dom-Pedro-Straße in ein begehbares Kunstwerk.
Der Künstler Martin Blumöhr verwandelte 2016/17 den Tunnel Dom-Pedro-Straße in ein begehbares Kunstwerk.
5 von 24
Der Künstler Martin Blumöhr verwandelte 2016/17 den Tunnel Dom-Pedro-Straße in ein begehbares Kunstwerk.
Der Künstler Martin Blumöhr verwandelte 2016/17 den Tunnel Dom-Pedro-Straße in ein begehbares Kunstwerk.
6 von 24
Der Künstler Martin Blumöhr verwandelte 2016/17 den Tunnel Dom-Pedro-Straße in ein begehbares Kunstwerk.
Der Künstler Martin Blumöhr verwandelte 2016/17 den Tunnel Dom-Pedro-Straße in ein begehbares Kunstwerk.
7 von 24
Der Künstler Martin Blumöhr verwandelte 2016/17 den Tunnel Dom-Pedro-Straße in ein begehbares Kunstwerk.
Der Künstler Martin Blumöhr verwandelte 2016/17 den Tunnel Dom-Pedro-Straße in ein begehbares Kunstwerk.
8 von 24
Der Künstler Martin Blumöhr verwandelte 2016/17 den Tunnel Dom-Pedro-Straße in ein begehbares Kunstwerk.

Auch interessant:

Meistgelesen

CSU und Grüne wollen Chef des Bezirksausschuss Pasing-Obermenzing stellen 
CSU und Grüne wollen Chef des Bezirksausschuss Pasing-Obermenzing stellen 
Unbekannte stehlen der Bahn Material im Wert von 12.000 Euro
Unbekannte stehlen der Bahn Material im Wert von 12.000 Euro
München: Parteien suchen nach Kommunalwahl Partner im Stadtrat 
München: Parteien suchen nach Kommunalwahl Partner im Stadtrat 

Kommentare