So schön werden die Weihnachtsmärkte im Westen

Wo es überall weihnachtet

So idyllisch-romantisch besinnt man sich auf dem Weihnachtsmarkt am Langwieder See in der Adventszeit.
+
So idyllisch-romantisch besinnt man sich auf dem Weihnachtsmarkt am Langwieder See in der Adventszeit.

München-West – Pasing, Aubing, Langwied: Hallo hat zusammengetragen, wann es im Münchner Westen welchen Markt gibt

Heißer Glühwein, Punsch, Weihnachtslieder und Lebkuchen – die Zeit der Christkindlmärkte beginnt wieder. Wann und wo die Buden und Stände im Münchner Westen geöffnet haben und welche Neuerungen es gibt, zeigt der große Hallo-Überblick:

  • Aubinger Adventsglühen:
    Der Madlverein organisiert erstmals ein Adventsglühen auf dem Metzgerhof, Ubostraße 49. Am Freitag, 14. Dezember, von 17 bis 23 Uhr und am Samstag, 15. Dezember, von 15 bis 23 Uhr wird es Glühwein und Essen geben. Außerdem kommt am Samstag der Nikolaus zu Besuch.
  • Zum 36. Mal findet der Pasinger Christkindlmarkt heuer vor den Toren der Kirche Maria Schutz auf dem Schererplatz statt. An den vier Advents­wochenenden ist jeweils Samstag und Sonntag von 13 bis 19.30 Uhr ein buntes Programm geboten: Die Schulen aus der Umgebung führen Singspiele auf. Außerdem sorgen die skandi­navisch-deut­sche Jazz­band „Café Nordlys“ oder die bayrisch-irische Gruppe „B-Irish“ für Unterhaltung. Am Samstag, 22. Dezember, sind die Perchten los.
  • Schmankerl, handgearbeitete Weihnachtsgeschenke sowie Kasperltheater und Bastelkurse für die Kleinen gibt es am Samstag und Sonntag, 15. und 16. Dezember, auf dem Christkindlmarkt am Langwieder See. Er ist am dritten Adventswochenende jeweils von 14 bis 20 Uhr geöffnet.
  • Das Weihnachtsdorf der Pasing Arcaden eröffnet bereits am Donnerstag, 22. November. Auf die Besucher warten Bastelnachmittage, Backkurse sowie Musik von Santa Swing und Nicola Bevilacqua.
  • Am ersten Adventswochenende (Freitag, 30. November, von 17 bis 19 Uhr, Samstag, 1. Dezember, von 15 bis 20 Uhr und Sonntag, 2. Dezember, von 15 bis 19 Uhr) findet der Weihnachtmarkt von St. Konrad, Freienfelsstraße 5, statt.
  • Die Aubinger Stallweihnacht findet am Samstag, 8. Dezember, von 11 bis 18 Uhr auf dem Koch-Hof, Eichenauer Straße 35 statt.

Andreas Schwarzbauer

Auch interessant:

Meistgelesen

Schein-Sicherheit? –Grundschüler stellen Warnhinweise für Autofahrer auf
Schein-Sicherheit? –Grundschüler stellen Warnhinweise für Autofahrer auf
Das Versicherungsamt im Pasinger Rathaus soll umziehen - Sehr zum Ärger der Anwohner
Das Versicherungsamt im Pasinger Rathaus soll umziehen - Sehr zum Ärger der Anwohner
Abschied und Neuanfang im Viertel – Anne Weiß (80) gibt Leitung des Clean Projekts ab
Abschied und Neuanfang im Viertel – Anne Weiß (80) gibt Leitung des Clean Projekts ab
„Blutenburger Sommerbühne“ – Erstmals Open-Air-Programm im Schlosshof
„Blutenburger Sommerbühne“ – Erstmals Open-Air-Programm im Schlosshof

Kommentare