München West: Ressortarchiv

Weihnacht für die Ohren ‒ Kirche in Pasing erzählt Jesu Geburt als Krippen-Hörspiel zum Mitmachen

Weihnachtsgeschichte zum Hören

Weihnacht für die Ohren ‒ Kirche in Pasing erzählt Jesu Geburt als Krippen-Hörspiel zum Mitmachen

Krippen-Hörspiel unterm Sternenhimmel: Kirche in Pasing zeigt die Weihnachtsgeschichte als multimediales Mitmach-Spektakel.
Weihnacht für die Ohren ‒ Kirche in Pasing erzählt Jesu Geburt als Krippen-Hörspiel zum Mitmachen
Neubau an der Klarastraße raubt Nachbarn den Nachtschlaf: Kirchlicher Bauherr kündigt Prüfung an und verweist auf gesetzliche Vorgaben

„Festbeleuchtung“ nervt Anwohner

Neubau an der Klarastraße raubt Nachbarn den Nachtschlaf: Kirchlicher Bauherr kündigt Prüfung an und verweist auf gesetzliche Vorgaben

Der Neubau an der Klarastraße 10 ist mehr als nur reichlich beleuchtet. Nachts sei das Licht so hell, dass benachbarte Anwohner keinen Schlaf finden würden. Der Bauherr …
Neubau an der Klarastraße raubt Nachbarn den Nachtschlaf: Kirchlicher Bauherr kündigt Prüfung an und verweist auf gesetzliche Vorgaben
Stadt sieht keinen Bedarf für mehr Schwimmhallen – BA und Eltern können das nicht verstehen

Weitere Schulbäder für Pasing schaffen

Stadt sieht keinen Bedarf für mehr Schwimmhallen – BA und Eltern können das nicht verstehen

Eltern und Politiker beklagen den Schwimmbädermangel in Pasing. Kinder würden so nur unzureichend Schwimmunterricht erhalten. Die Stadt negiert das Problem.
Stadt sieht keinen Bedarf für mehr Schwimmhallen – BA und Eltern können das nicht verstehen
Das Bauvorhaben an der Offenbachstraße dauert länger – Entlastung fürs Rathaus Pasing ebenfalls

Warten aufs Bürgerhaus

Das Bauvorhaben an der Offenbachstraße dauert länger – Entlastung fürs Rathaus Pasing ebenfalls

Der Bau des Pasinger Sozialbürgerhauses verzögert sich weiterhin. Daraus folgt auch, dass die erhoffte Entlastung für das Pasinger Rathaus auch auf sich warten lässt.
Das Bauvorhaben an der Offenbachstraße dauert länger – Entlastung fürs Rathaus Pasing ebenfalls
Drei verdiente Obermenzinger mit dem „Würmtaler“ ausgezeichnet

Sie kümmern sich ums Viertel

Drei verdiente Obermenzinger mit dem „Würmtaler“ ausgezeichnet

Drei Obermenzinger wurden für ihr soziales Engagement ausgezeichnet. Die frisch ausgezeichneten erhielten den „Würmtaler“, der seit 1991 von der CSU verliehen wird.
Drei verdiente Obermenzinger mit dem „Würmtaler“ ausgezeichnet
Entscheidung über ein 61-Millionen-Euro-Paket soll im Dezember im Stadtrat fallen – Verbleib der Kitas noch offen

Waisenhaus-Sanierung: der Plan

Entscheidung über ein 61-Millionen-Euro-Paket soll im Dezember im Stadtrat fallen – Verbleib der Kitas noch offen

Die Sanierung des Münchner Waisenhauses soll nun endlich angepackt werden. Bis zu 61 Millionen Euro soll die Maßnahme kosten. Im Dezember wird der Stadtrat entscheiden.
Entscheidung über ein 61-Millionen-Euro-Paket soll im Dezember im Stadtrat fallen – Verbleib der Kitas noch offen
Eversbuschstraße: Entscheidung über ein durchgehendes Limit lässt auf sich warten

Kita: Tempo 30 jetzt doch vorziehen

Eversbuschstraße: Entscheidung über ein durchgehendes Limit lässt auf sich warten

Die Grünen-Fraktion drängt in der jüngsten BA-Sitzung auf die Umsetzung des Tempolimits von 30 km/h an der Kita an der Eversbuschstraße in Allach. Die Prüfung dauert an.
Eversbuschstraße: Entscheidung über ein durchgehendes Limit lässt auf sich warten
Weil eine Unterführung für den Stadtteil noch dauert, fordert der BA Sofortmaßnahmen 

Erste Hilfe für Lochhausener Schulweg

Weil eine Unterführung für den Stadtteil noch dauert, fordert der BA Sofortmaßnahmen 

Lochhausens Bürger sorgen sich um die Sicherheit der Schulkinder. Der jetzige Schulweg sei an vielen Stellen zu unsicher. Wo nachgebessert werden soll:
Weil eine Unterführung für den Stadtteil noch dauert, fordert der BA Sofortmaßnahmen 
Ärger über Kunstprojekt an Schwere-Reiter-Straße: Nutzer des Kreativlabors und die Viertelpolitiker fühlen sich übergangen.

Mauermalerei: BA und Künstler sauer

Ärger über Kunstprojekt an Schwere-Reiter-Straße: Nutzer des Kreativlabors und die Viertelpolitiker fühlen sich übergangen.

Es gibt Ärger um das Kunstprojekt an der Schweren-Reiter-Straße: Ein 200 Meter langer Abschnitt wurde ohne Einverständnis der Nutzer und Politiker gestaltet.
Ärger über Kunstprojekt an Schwere-Reiter-Straße: Nutzer des Kreativlabors und die Viertelpolitiker fühlen sich übergangen.
Kritik von Anwohnern an Beschilderung, neuer Parkregelung und der Ahndung durch Polizei

Schlechter Start für neues Lizenzgebiet

Kritik von Anwohnern an Beschilderung, neuer Parkregelung und der Ahndung durch Polizei

Das neue Parklizenzgebiet an den Apostelblöcken ist denkbar schlecht gestartet. Vor allem ärgerten sich Bürger um Schilder und Polizeikontrollen...
Kritik von Anwohnern an Beschilderung, neuer Parkregelung und der Ahndung durch Polizei
Pasinger Pfadfinder suchen Stammesheim – aktueller Treff ist nicht winterfest

Kalt, laut und dunkel

Pasinger Pfadfinder suchen Stammesheim – aktueller Treff ist nicht winterfest

Die Pasinger Pfadfindergruppe „Marco Polo“ sucht ein neues Stammesheim. In ihrem alten Bauwagen wird es im Winter zu dunkel und zu kalt.
Pasinger Pfadfinder suchen Stammesheim – aktueller Treff ist nicht winterfest
Weihnachtsmärkte in Neuhausen-Nymphenburg: Rotkreuzplatz, Trafo und Oase

Weihnachten in Westen

Weihnachtsmärkte in Neuhausen-Nymphenburg: Rotkreuzplatz, Trafo und Oase

Nach zweijähriger Pause werden dieses Jahr wieder Christkind- und Wintermärkte aufgebaut. Hallo gibt einen Überblick über die Märkte in Neuhausen-Nymphenburg.
Weihnachtsmärkte in Neuhausen-Nymphenburg: Rotkreuzplatz, Trafo und Oase
Nach Messerattacke: Frau flüchtet vor Mitbewohnerin ‒ Am Ende werden beide angezeigt

Körperliche Auseinandersetzung

Nach Messerattacke: Frau flüchtet vor Mitbewohnerin ‒ Am Ende werden beide angezeigt

Eine 40-Jährige wird in Pasing von ihrer Mitbewohnerin mit einem Messer bedroht und flüchtet zum Nachbarn. Die Angreiferin darf die Wohnung nicht mehr betreten.
Nach Messerattacke: Frau flüchtet vor Mitbewohnerin ‒ Am Ende werden beide angezeigt
Die Alte Schule an der Altostraße feiert ihren 200. Geburtstag – welche Pläne es für das Haus gibt

Im Dienste Aubings 

Die Alte Schule an der Altostraße feiert ihren 200. Geburtstag – welche Pläne es für das Haus gibt

Die Alte Schule in Aubing wird 200 Jahre alt. Im Stadtteil soll das Jubiläum auch gebührend gefeiert werden. Was zur Feier und in Zukunft für das Haus geplant ist:
Die Alte Schule an der Altostraße feiert ihren 200. Geburtstag – welche Pläne es für das Haus gibt
Ludmilla und Erol: Das künftige Prinzenpaar von Neuhausen stellt sich vor

Offen für neue Erfahrungen

Ludmilla und Erol: Das künftige Prinzenpaar von Neuhausen stellt sich vor

Der Faschingsclub Neuhausen (FCN) hat ein neues Prinzenpaar. Anfang Januar werden Ludmilla und Erol beim Inthronisationsball gekrönt.
Ludmilla und Erol: Das künftige Prinzenpaar von Neuhausen stellt sich vor
Stadt München und BA Allach-Untermenzing wollen Unfälle an der Auenbrugger- und Behringstraße verhindern

Folgenschwere Missverständnisse vorbeugen

Stadt München und BA Allach-Untermenzing wollen Unfälle an der Auenbrugger- und Behringstraße verhindern

An der Auenbrugger- und Behringstraße in Untermenzing sollen Zusammenstoße zischen Radler und Autos verhindert werden. Die Maßnahmen nach dem Ortstermin...
Stadt München und BA Allach-Untermenzing wollen Unfälle an der Auenbrugger- und Behringstraße verhindern
Von der Hausaufgabe zum BA-Antrag: Neunjährige aus Untermenzing startet Initiative für Filmangebote

Livias Wunsch: ein Kino fürs Viertel

Von der Hausaufgabe zum BA-Antrag: Neunjährige aus Untermenzing startet Initiative für Filmangebote

Eine Grundschülerin aus Untermenzing wünscht sich für ihr Viertel ein eigenes Kino und hat ihren Wunsch beim BA präsentiert. Wie die Reaktionen ausgefallen sind:
Von der Hausaufgabe zum BA-Antrag: Neunjährige aus Untermenzing startet Initiative für Filmangebote
Nervös bei Kontrolle: Mann flieht erfolglos vor Polizei München und wird aggressiv ‒ Beamte finden Kokain

Nicht geringe Mengen

Nervös bei Kontrolle: Mann flieht erfolglos vor Polizei München und wird aggressiv ‒ Beamte finden Kokain

Die Flucht vor einer Polizei-Kontrolle scheiterte für einen 20-Jährigen in München. Gegen ihn wird nun wegen Drogen-Handel und Körperverletzung ermittelt.
Nervös bei Kontrolle: Mann flieht erfolglos vor Polizei München und wird aggressiv ‒ Beamte finden Kokain
Weniger Müll am Wochenmarkt ‒ Neues Unverpackt-Konzept in München geplant

Zero-Waste-Konzept: Unverpackt-Wochenmarkt im Arnulfpark

Weniger Müll am Wochenmarkt ‒ Neues Unverpackt-Konzept in München geplant

Zero-Waste-Konzept: München plant für weniger Müll und Verpackungen einen neuen Unverpackt-Wochenmarkt. Wo und ab wann das Pilotprojekt stattfinden soll...
Weniger Müll am Wochenmarkt ‒ Neues Unverpackt-Konzept in München geplant
Am Po und im Schritt begrapscht ‒ Unbekannter Täter bietet Münchnerin auf dem Heimweg zuerst Geld für Massage

Sexualdelikt

Am Po und im Schritt begrapscht ‒ Unbekannter Täter bietet Münchnerin auf dem Heimweg zuerst Geld für Massage

Nach der sexuellen Belästigung einer Münchnerin in Neuhausen sucht die Polizei den unbekannten Täter per Beschreibung und bitte Zeugen um Hinweise.
Am Po und im Schritt begrapscht ‒ Unbekannter Täter bietet Münchnerin auf dem Heimweg zuerst Geld für Massage
Müll-Problem an der Gerner Brücke ‒ Landen Zigaretten-Kippen bald in lustigen Behältern anstatt im Kanal?

Müll-Problem an der Gerner Brücke ‒ Landen Zigaretten-Kippen bald in lustigen Behältern anstatt im Kanal?

Kommt eine kreative Lösung mit lustigen Behältern für Zigaretten-Kippen und Abstellmöglichkeiten für Pfandflaschen an der Gerner Brücke in München?
Müll-Problem an der Gerner Brücke ‒ Landen Zigaretten-Kippen bald in lustigen Behältern anstatt im Kanal?
Neuhausen: Polizei und Feuerwehr im Einsatz - auf Anhänger geladenes Auto brennt aus

Polizei meldet

Neuhausen: Polizei und Feuerwehr im Einsatz - auf Anhänger geladenes Auto brennt aus

Beim Brand eines auf einem Anhänger stehenden Autos an der Hübnerstraße ist auch ein Gebäude in Mitleidenschaft gezogen worden. Die Details...
Neuhausen: Polizei und Feuerwehr im Einsatz - auf Anhänger geladenes Auto brennt aus
Geschichtswerkstatt stellt neues Buch zu Neuhausen und Nymphenburg vor

Von Orten, Originalen und Fehlern

Geschichtswerkstatt stellt neues Buch zu Neuhausen und Nymphenburg vor

Die Geschichte Neuhausen-Nymphenburgs bekommt eine eigene Ausstellung im Neuhauser Trafo. Zudem wird ein weiteres Buch über Kuriositäten in der Geschichte der Stadtteile …
Geschichtswerkstatt stellt neues Buch zu Neuhausen und Nymphenburg vor
Festnahme wegen Callcenter-Betrug ‒ Ermittlungen der Münchner Polizei führen nach Griechenland

Falsche Polizeibeamte

Festnahme wegen Callcenter-Betrug ‒ Ermittlungen der Münchner Polizei führen nach Griechenland

Nach einem versuchten Callcenter-Betrug in München ermittelte die AG Phänomene einen Tatverdächtigen, den nun die Polizei in Thessaloniki festnahm.
Festnahme wegen Callcenter-Betrug ‒ Ermittlungen der Münchner Polizei führen nach Griechenland
Sanierung des Allacher Tunnels: BA fordert Sharing-Angebote an Langwieder Seenplatte für Pendler und Badegäste

Mehr Mobilität

Sanierung des Allacher Tunnels: BA fordert Sharing-Angebote an Langwieder Seenplatte für Pendler und Badegäste

Während der Sperrung des Allacher Tunnels soll eine Mobilitätsstation für Pendler am Langwieder See das erwartete Verkehrschaos abmildern und auch Badegästen zugute …
Sanierung des Allacher Tunnels: BA fordert Sharing-Angebote an Langwieder Seenplatte für Pendler und Badegäste
100-Meter-Lücke auf Radweg in Pasing verhindert sicheren Schulweg und gefahrlose Fahrt in Richtung Innenstadt

„Kinder müssen auf der Fahrbahn radeln“

100-Meter-Lücke auf Radweg in Pasing verhindert sicheren Schulweg und gefahrlose Fahrt in Richtung Innenstadt

Die Fertigstellung des neuen Quartiers in Pasing an der Paul-Gerhardt-Allee verhindert eine gefahrlose Radweg-Route in die Innenstadt von München.
100-Meter-Lücke auf Radweg in Pasing verhindert sicheren Schulweg und gefahrlose Fahrt in Richtung Innenstadt
Bund stellt Förderung ein ‒ Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) im Blindeninstitut in München vor dem Aus

Widerspruch eingelegt

Bund stellt Förderung ein ‒ Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) im Blindeninstitut in München vor dem Aus

Das Angebot für Menschen mit Mehrfach-Behinderung, Blinde und Sehbehinderte im Blindeninstitut in Neuhausen endet, da der Bund die Förderung einstellt.
Bund stellt Förderung ein ‒ Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) im Blindeninstitut in München vor dem Aus
Stadtrat beschließt drei Container-Einrichtungen für Freiham – welche Bedenken der BA hat

Unterkünfte für 900 Geflüchtete 

Stadtrat beschließt drei Container-Einrichtungen für Freiham – welche Bedenken der BA hat

In Aubing sollen drei neue Unterkünfte für fast 900 Geflüchtete gebaut werden. Das Sozialreferat plant mehrere Zusatzangebote. Der zuständige BA zeigt sich dennoch …
Stadtrat beschließt drei Container-Einrichtungen für Freiham – welche Bedenken der BA hat
Seit 2019 ist das Gebäude nicht mehr nutzbar – welche Folgen für Schule und Sportvereine das hat

Ärger über geschlossene Turnhalle

Seit 2019 ist das Gebäude nicht mehr nutzbar – welche Folgen für Schule und Sportvereine das hat

Die Sporthalle an der Gotzmannschule ist seit drei Jahren geschlossen. Nun stehen Vereine und Schulen gleichermaßen vor einem Platzproblem.
Seit 2019 ist das Gebäude nicht mehr nutzbar – welche Folgen für Schule und Sportvereine das hat
Schneller laden: Expertin aus München will Elektromobilität beschleunigen

Schnell und unbürokratisch laden

Schneller laden: Expertin aus München will Elektromobilität beschleunigen

Experten aus München wollen die klimafreundliche Mobilität in der Stadt fördern und halten dazu ein Symposium ab. Dabei geht es vor allem um E-Mobilität.
Schneller laden: Expertin aus München will Elektromobilität beschleunigen
22-Jährige in Kreuzung von Auto erfasst - Frau mit schweren Verletzungen in Münchner Krankenhaus gebracht

Kreuzung in Neuhausen

22-Jährige in Kreuzung von Auto erfasst - Frau mit schweren Verletzungen in Münchner Krankenhaus gebracht

Eine 22-Jährige wurde an einer Kreuzung in Neuhausen von einem Auto erfasst. Dabei erlitt sie schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
22-Jährige in Kreuzung von Auto erfasst - Frau mit schweren Verletzungen in Münchner Krankenhaus gebracht
Sechsstelliger Sachschaden nach Zimmerbrand in Münchner Doppelhaushälfte

Haus nicht mehr bewohnbar

Sechsstelliger Sachschaden nach Zimmerbrand in Münchner Doppelhaushälfte

In Pasing ist ein Feuer in einem Zimmer einer Doppelhaushälfte ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte den Brand zwar löschen, aber einen sechsstelligen Sachschaden nicht …
Sechsstelliger Sachschaden nach Zimmerbrand in Münchner Doppelhaushälfte
Erste Hilfe und Wiederbelebung ‒ Kollegen bewahren 57-Jährigen in München vor Tod durch Kreislaufstillstand

Mann kollabierte

Erste Hilfe und Wiederbelebung ‒ Kollegen bewahren 57-Jährigen in München vor Tod durch Kreislaufstillstand

In München haben Kollegen einen 57-jährigen Mann mit Wiederbelebung mit einem Defibrillator und schneller Erster Hilfe vor dem Tod durch Kreislaufstillstand bewahrt.
Erste Hilfe und Wiederbelebung ‒ Kollegen bewahren 57-Jährigen in München vor Tod durch Kreislaufstillstand
Streit am Bahnhof Pasing eskaliert ‒ 19-Jähriger schubst Münchner (78) aus Zug und tritt auf ihn ein

Ermittlungen eingeleitet

Streit am Bahnhof Pasing eskaliert ‒ 19-Jähriger schubst Münchner (78) aus Zug und tritt auf ihn ein

Streit beim Aussteigen aus Zug am Bahnhof Pasing. Die Polizei in München ermittelt wegen Beleidigungen und Körperverletzung gegen die beiden Männer.
Streit am Bahnhof Pasing eskaliert ‒ 19-Jähriger schubst Münchner (78) aus Zug und tritt auf ihn ein
Jugendliche in Grünanlage in Pasing ausgeraubt: Elektronikgeräte, Geld und Kleidung weg

Polizei nimmt einen Tatverdächtigen fest

Jugendliche in Grünanlage in Pasing ausgeraubt: Elektronikgeräte, Geld und Kleidung weg

In einer Grünanlage in Pasing ist eine Gruppe Jugendlicher Opfer eines Raubüberfalls geworden. Die Polizei München nahm einen 15-jährigen Tatverdächtigen fest.
Jugendliche in Grünanlage in Pasing ausgeraubt: Elektronikgeräte, Geld und Kleidung weg
BA: Einbahnregelungen für Volkart- und Parallelstraßen prüfen

Grünen-Antrag

BA: Einbahnregelungen für Volkart- und Parallelstraßen prüfen

Auf Antrag der Grünen will der BA in Neuhausen eine Einbahnregelung in zahlreichen Straßen um den Rotkreuzplatz prüfen lassen. Der Plan sorgt für Diskussionen.
BA: Einbahnregelungen für Volkart- und Parallelstraßen prüfen
Missstände bei Ganztagsbetreuung: Elternbeirat der Grundschule am Schererplatz in Pasing sieht drei Probleme

Kritik an Nachmittagsbetreuung

Missstände bei Ganztagsbetreuung: Elternbeirat der Grundschule am Schererplatz in Pasing sieht drei Probleme

In der Ganztagesbetreuung an der Grundschule am Schererplatz in Pasing gibt es Ärger: Betreuermangel, Mittagessen und mangelnde Spielmöglichkeiten sorgen für Frust.
Missstände bei Ganztagsbetreuung: Elternbeirat der Grundschule am Schererplatz in Pasing sieht drei Probleme
„Absolutes Novum“: Anwohner erhalten 100 Euro, weil Stadt München Straße umbenennt

Pilotprojekt soll für weitere Fälle dienen

„Absolutes Novum“: Anwohner erhalten 100 Euro, weil Stadt München Straße umbenennt

München benennt die Hilblestraße in Maria-Luiko-Straße um. Dazu will die Stadt auch ein neues Pilotprojekt starten und Anwohner entschädigen.
„Absolutes Novum“: Anwohner erhalten 100 Euro, weil Stadt München Straße umbenennt
Pläne für Kreativpark in München: Was sich die Bürger wünschen

Stadtbalkone und Spielotope

Pläne für Kreativpark in München: Was sich die Bürger wünschen

Die Pläne für den neuen Kreativpark in München-Neuhausen wurden veröffentlicht. Bürger konnten sich darüber informieren und Anregungen einbringen.
Pläne für Kreativpark in München: Was sich die Bürger wünschen
75 Jahre Bezirksausschüsse: BA-Vorsitzende aus dem Münchner Westen berichten in Hallo

Viertelpolitik: Reiz und Grenzen

75 Jahre Bezirksausschüsse: BA-Vorsitzende aus dem Münchner Westen berichten in Hallo

Die Münchner Bezirksausschüsse werden 75 Jahre alt. Zu diesem Anlass werden einige BA-Chefs an der VHS über ihr Engagement referieren. Hallo hat schon vorab mit ihnen …
75 Jahre Bezirksausschüsse: BA-Vorsitzende aus dem Münchner Westen berichten in Hallo
Aubingerin will eine Kita gründen und sucht seit Monaten nach geeignetem Gebäude im Westen

Kein Raum für einen Kindergarten

Aubingerin will eine Kita gründen und sucht seit Monaten nach geeignetem Gebäude im Westen

Eine Aubingerin will eine neue Kita im 22. Stadtbezirk eröffnen - da wo der Bedarf am größten ist. Doch geeignete Räume hat sie noch nicht gefunden...
Aubingerin will eine Kita gründen und sucht seit Monaten nach geeignetem Gebäude im Westen
Architekten-Wettbewerb für Gestaltung des Quartiers am Dreilingsweg entschieden

Gelungene Gebäude, wenig Grün

Architekten-Wettbewerb für Gestaltung des Quartiers am Dreilingsweg entschieden

Das neue Quartier am Dreilingsweg nimmt Form an. Nun wurde der Siegerentwurf des Architekten-Wettbewerbes vorgestellt. Die BAs sehen schon Verbesserungspotenzial.
Architekten-Wettbewerb für Gestaltung des Quartiers am Dreilingsweg entschieden
Schülereltern fordern winterfeste Verbindung zwischen Lochham und Freiham

Radweg-Ausbau: Druck steigt

Schülereltern fordern winterfeste Verbindung zwischen Lochham und Freiham

Eltern fordern einen schnelleren Ausbau der Radverbindung zwischen Freiham und Lochham. Stadt und Gemeinde sind sich aber nicht einig, wer hier am Zug ist.
Schülereltern fordern winterfeste Verbindung zwischen Lochham und Freiham