Auf den Trambahnschienen überholt und ausgebremst

Auf den Trambahnschienen überholt und ausgebremst

Auf den Trambahnschienen überholt und ausgebremst
Miese Masche: Betrüger erleichtern Rentnerin um zehntausende Euro

Miese Masche: Betrüger erleichtern Rentnerin um zehntausende Euro

Miese Masche: Betrüger erleichtern Rentnerin um zehntausende Euro

Für mehr Lebensqualität

Tempo 40: Verdistraße könnte künftig ruhiger werden

+
Johannes Paula will Verbesserungen für Anwohner und Geschäfte an der Verdistraße.

Obermenzing – Könnte ein Geschwindigkeits-Limit in Zukunft für mehr Lebensqualität an der Verdistraße sorgen? Wieso das Thema diskutiert wird und wie die Chancen stehen...

Das Problem ist nicht neu, jetzt soll es aber ein Ende finden: Helfen soll ein Tempolimit von 40 Stundenkilometern für die Verdistraße. Denn der Leerstand und der Verkehrslärm dort sind vielen Obermenzingern schon lange ein Dorn im Auge. 

Johannes Paula aus der Meyerbeerstraße fordert deshalb: „Lassen Sie uns unsere Verdistraße als unsere Einkaufsstraße erhalten!“ Und die Teilnehmer der jüngsten Bürgerversammlung für den Stadtteil sind derselben Meinung.

Mit aktuellen Fotos führt der Anlieger bei der Bürgerversammlung vor Augen, dass der Einzelhandel dort schon aufgegeben hat. Viele Geschäfte sind leer: „Große können sich halten, kleine Geschäfte gehen vor die Hunde, das kann es nicht sein.“ 

Sein Ansatz: Bei einem durchgehenden Tempolimit von 40 Stundenkilometern sei die Situation für die Fußgänger angenehmer und der Verkehrsfluss werde nicht beeinträchtigt. Studien würden belegen, dass eine Geschwindigkeitsreduzierung allen nutzen könne. Die Lebensqualität steige. „Tempo 30 halbiert den Lärm“, so Paula, „aber wir wollen ja nicht zu viel fordern: Tempo 40 wäre auch nicht schlecht.“

Marie Julie-Hlawica

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Miese Masche: Betrüger erleichtern Rentnerin um zehntausende Euro
Miese Masche: Betrüger erleichtern Rentnerin um zehntausende Euro
Feiern mit der Raupe Nimmersatt
Feiern mit der Raupe Nimmersatt
Auf den Trambahnschienen überholt und ausgebremst
Auf den Trambahnschienen überholt und ausgebremst

Kommentare