Unglaublich

Kind stürzt aus Karussell und bricht sich beide Beine

+
Symbolbild

Furchtbarer Unfall. 2-Jähriger fällt aus Fahrgeschäft auf der Wiesn. Rettungsdienst bringt ihn ins Krankenhaus.

Theresienwiese – Als ein 2-Jähriger Junge aus München gestern Mittag in einem Kinderkarussell auf dem Oktoberfest mitfuhr, stürzte er plötzlich.

Aus bislang unbekannter Ursache fiel der Junge aus dem Fahrgeschäft und verfing sich mit beiden Beinen unter einem Fahrzeug des Karussells. 

Durch den Rettungsdienst wurde der 2-Jährige ins Krankenhaus gebracht, wo ein Bruch beider Unterschenkel diagnostiziert wurde. 

Nach ambulanter Behandlung konnte der 2-Jährige wieder das Krankenhaus verlassen. 

Wie es zu dem Unfall kam, bedarf weiterer Ermittlungen. Fachleute vom TÜV und der Lokalbaukommission wurden ebenfalls vor Ort hinzugezogen.

Quelle: Polizeipräsidium München/fb

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten aus den Stadtteilen

Ihr Viertel ist nicht dabei? Eine große Auswahl weiterer Lokalthemen finden Sie in unserer Übersicht .

Auch interessant:

Meistgelesen

Jugendliche beobachten Diebstahl aus Lieferwagen – und schreiten ein
Jugendliche beobachten Diebstahl aus Lieferwagen – und schreiten ein
Es wird wieder eng – Weitere Baustellen in der Laimer Röhre 
Es wird wieder eng – Weitere Baustellen in der Laimer Röhre 
Neue Moschee am Audi Dome – Kundgebung gegen rassistische Hetze geplant
Neue Moschee am Audi Dome – Kundgebung gegen rassistische Hetze geplant
Gleiches Recht für alle – Darf der TSV Großhadern beim Dorffest die Wiese mitnutzen?
Gleiches Recht für alle – Darf der TSV Großhadern beim Dorffest die Wiese mitnutzen?

Kommentare