Aus für das Geisteranwesen

Döner-Haus: Anwesen im Westend zwangsversteigert – was dort jetzt entstehen soll

+
Das „Döner-Haus“ dürfte bald Geschichte sein.

Jahrelang stand das Gebäude an der Schwanthalerstrae 119 leer – zur Aufregung zahlreicher Anwohner. Jetzt kommt Bewegung in die Debatte. Denn das Gebäude wurde jetzt verkauft.

Schwanthalerhöhe – Es kommt Bewegung in den langjährigen Stillstand beim sogenannten „Döner-Haus“ an der Schwanthalerstraße 119: Für 4,85 Millionen Euro hat die Biermeier Bauwerte GmbH das seit 2005 leerstehende Haus bei einer Zwangsversteigerung erworben und angekündigt, es abreißen zu wollen. 

Was dann kommt? „Es gibt derzeit noch keine konkreten Planungen für den Neubau“, sagt Geschäftsführer Josef Biermeier auf Hallo-Anfrage. Wohnungen, ein Hotel, und eine Gaststätte im Erdgeschoss stünden zur Debatte. „Wir müssen uns derzeit einen Überblick verschaffen“, erklärt Biermeier. „Wie steht es um den Denkmalschutz, welche Baugenehmigungen und Ausnahmeregelungen gelten?“

Und wie kommt der Besitzerwechsel des Hauses im Viertel an? Bezirksausschuss-Vorsitzende Sybille Stöhr (Grüne) zeigt sich froh, dass endlich etwas passiere. „Ganz groß“ sei der Stein aber noch nicht, der ihr vom Herzen fällt. „Ich hätte mir gewünscht, dass die Stadt das Gebäude kauft“. 

Jetzt werde man mit der Immobilienfirma in Verbindung treten, um über das weitere Vorgehen in Kenntnis gesetzt zu werden. „Es wäre natürlich wünschenswert, dass bezahlbarer Wohnraum entsteht. Wir hoffen auf ein Ergebnis, das dem Stadtteil zugute kommt“, sagt Stöhr.

An der Nymphenburger Straße 40 hat die Biermeier GmbH ein Projekt umgesetzt, das als Referenz dienen könnte. „Ein Gebäude in diesem Stil würde sich anbieten“, sagt Biermeier. Bevor der Beschluss rechtskräftig wird, bleiben dem ehemaligen Eigentümer jetzt 14 Tage, um Beschwerde gegen den Zuschlag einzureichen.

Sebastian Obermeir

Weitere Artikel zum Thema

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mit Waffe auf Tollwood rumgefuchtelt - Großeinsatz der Polizei
Mit Waffe auf Tollwood rumgefuchtelt - Großeinsatz der Polizei
Kinder- und Jugendmuseum – trotz unsicherem Zukunfts-Standort bereits Widerstand
Kinder- und Jugendmuseum – trotz unsicherem Zukunfts-Standort bereits Widerstand
BMW schießt über Grünstreifen - drei Schwerverletzte nach Unfall auf der Fürstenrieder Straße
BMW schießt über Grünstreifen - drei Schwerverletzte nach Unfall auf der Fürstenrieder Straße
Warten auf das Kulturbürgerhaus – „Wie lange noch?“ fragen sich Bürger
Warten auf das Kulturbürgerhaus – „Wie lange noch?“ fragen sich Bürger

Kommentare