Gelegenheit werde geprüft

Dem alten Ensemble zuliebe: Licht aus für die Langfeldleuchte?

+
Laut Meinung einiger Anwohner passen sogenannte Standart-Langfeldleuchten, wie diese hier, nicht zum Ensemble in der Stadtlohner Straße.

Wer kennt sie nicht, die langen, nach oben hin gebogenen Straßenlaternen? Sonderlich schön sind sie nicht. So sehen das auch Anwohner der Stadtlohner Straße...

Laim – Die Stadtlohner Straße in Laim ist ein erhaltenes Ensemble von Theodor Fischer aus dem Jahr 1910. Jüngst beschäftigte sich der Bezirksausschuss Laim mit dem Schreiben eines Bürgers. Dieser bemängelte, dass sich die drei sogenannten Standart-Langfeldleuchten in der Stadtlohner Straße stilistisch nicht ins historische Straßenbild einfügen würden. 

Das Modell „Bavaria“ könnte die Langfeldleuchte im betroffenen Gebiet ablösen.

Er wies außerdem auf eine andere Laterne hin: das Modell „Bavaria“, welches sich gleich um die Ecke, in der Helmpertstraße vor der Kirche befindet. Der Bürger sowie weitere Eigentümer des Ensembles fänden es wünschenswert, solche Laternen anstelle der jetzigen vor ihrer Haustür zu sehen. 

Der BA beschloss das Schreiben „unterstützend“ weiterzugeben. 

Zuständig für die Straßenbeleuchtung ist das Baureferat. Sprecherin Dagmar Rümenapf erklärt zum aktuellen Fall: „Bei der Auswahl einer Beleuchtungsart werden verschiedene Kriterien geprüft. Für eine Beleuchtung, die unter Umständen nicht dem gebotenen Standard entspricht, würde eine tiefer gehende Untersuchung Grundlage sein. Dabei würde auch geklärt werden, inwiefern die Straßenbeleuchtung Bestandteil eines Denkmals sein kann und welche Bedeutung das dann für die Auswahl der Leuchten sowie der eingesetzten Technik hat.“

Daniela Borsutzky

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten aus den Stadtteilen

Ihr Viertel ist nicht dabei? Eine große Auswahl weiterer Lokalthemen finden Sie in unserer Übersicht.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Horror-Unfall – 70-Jähriger fällt in Aufzugschacht
Horror-Unfall – 70-Jähriger fällt in Aufzugschacht
Tarifstreit beendet: Mehr Geld für Münchner im öffentlichen Dienst
Tarifstreit beendet: Mehr Geld für Münchner im öffentlichen Dienst
Ausgspuit? Billardclub sucht Bleibe
Ausgspuit? Billardclub sucht Bleibe
Dieter Reiter spricht Machtwort: Stadt München kauft Haus im Dreimühlenviertel
Dieter Reiter spricht Machtwort: Stadt München kauft Haus im Dreimühlenviertel

Kommentare