Tatverdächtiger festgenommen

Festnahme nach Diebstahl: Nachbar beobachtet Einbrecher und informiert Münchner Polizei

Der 30-Jährige soll, ersten Ermittlungen zufolge, das Sicherheitsglas einer Tür eingeschlagen haben. (Symbolbild)
+
Der 30-Jährige soll, ersten Ermittlungen zufolge, das Sicherheitsglas einer Tür eingeschlagen haben. (Symbolbild)
  • Sabina Kläsener
    vonSabina Kläsener
    schließen

Ein Mann wurde Zeuge eines Einbruchs in eine Gaststätte in München. Er konnte gegenüber von seiner Wohnung einen Einbrecher beobachten. Sofort rief er die Polizei.

  • Gegenüber seiner Wohnung konnte ein Mann einen Einbruch mitverfolgen.
  • Er meldete dies umgehend der Münchner Polizei.
  • Es konnte ein Tatverdächtiger in Laim festgenommen werden.

Laim - Ein 59-Jähriger aus München rief Sonntagnacht gegen 2 Uhr beim Polizeinotruf 110 und teilte mit, dass gegenüber seiner Wohnung gerade jemand in einen Gastronomiebetrieb einbricht.

Aufgrund dessen wurden mehrere Streifen der Münchner Polizei zur Örtlichkeit nach Laim geschickt. In naher Umgebung des Gastronomiebetriebes konnte ein 30-Jähriger aus Polen angetroffen werden, der Diebesgut mit sich führte.

Ersten Ermittlungen zufolge schlug der 30-Jährige das Sicherheitsglas einer Tür ein und konnte so durch die entstandene Öffnung in das Gebäude einsteigen. Daraufhin entwendete er mehrere Flaschen Spirituosen.

Er wurde wegen des besonders schweren Diebstahls angezeigt und nach Beendigung der Anzeigenaufnahme der Haftanstalt des Polizeipräsidiums München überstellt.

Am Montag, 08.02.2021, wurde der 30-Jährige einem Ermittlungsrichter vorgeführt, der einen Untersuchungshaftbefehl erließ. Das Kommissariat 52 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Corona in München: Aktion verteilt gratis FFP2-Masken an Rentner am Marienplatz

Polizeipräsidium München/fb

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Der Blumenauer Mädchentreff erhält den Anita Augspurg Preis 2020 – auch für seine feministische Ausrichtung
Der Blumenauer Mädchentreff erhält den Anita Augspurg Preis 2020 – auch für seine feministische Ausrichtung
Luftfilter in Grundschulen in Grünwald und Baierbrunn – im Stadtgebiet setzt man auf klassische Maßnahmen
Luftfilter in Grundschulen in Grünwald und Baierbrunn – im Stadtgebiet setzt man auf klassische Maßnahmen
100 Jahre Kriegersiedlung: So hat sich das Leben in der Genossenschaft verändert
100 Jahre Kriegersiedlung: So hat sich das Leben in der Genossenschaft verändert

Kommentare