Eda malt das Siegerbild

Westpark

Strahlende Gesichter bei der Preisverleihung des Malwettbewerbs, zu dem Hallo München gemeinsam mit dem Ambiance Rivoli Hotel und dem Hotel Rivoli sowie „Kino, Mond & Sterne“ aufgerufen hat. Zum Motto „Male Dein Haus, in dem Du wohnst“ haben zahlreiche Kinder und Jugendliche zu Stift oder Pinsel gegriffen – die Jury musste aus über 50 Bildern die zehn Gewinner auswählen. Das große Los und somit eine Tour durch die Bavaria Filmstudios mit der ganzen Familie hat die fünfjährige Eda Nur Avsoroglu (4. v. li.) gezogen. Pia Demmel (20 Jahre, 4. v. re.) wurden von Sebastian Theiß (li.) von den Rivoli Hotels Gutscheine für das Siam-Restaurant im Hotel überreicht, und Nina Willnhammer (zehn Jahre, 5. v. li.) konnte sich über Freikarten für „Kino, Mond & Sterne“ freuen. Alle weiteren Gewinner erhielten Kinoplakate, DVDs und Kinogutscheine. Die Einnahmen der Kino-Vorstellung am Abend der Preisverleihung kommen dem Münchner Jugendhilfeprojekt „Artists for Kids“ zugute: rund 1500 Euro. bit

Auch interessant:

Meistgelesen

Kuriose Unfallflucht endet mit Verhaftung und mehreren Anzeigen – auch wegen Waffenbesitz
Kuriose Unfallflucht endet mit Verhaftung und mehreren Anzeigen – auch wegen Waffenbesitz
Westend-Schwanthalerhöhe: Was wird neu 2020? – Jahresvorschau der Bezirksausschuss-Chefs
Westend-Schwanthalerhöhe: Was wird neu 2020? – Jahresvorschau der Bezirksausschuss-Chefs
Münchnerin (16) wird von Tram erfasst - Polizei sperrt die Landsberger Straße
Münchnerin (16) wird von Tram erfasst - Polizei sperrt die Landsberger Straße

Kommentare