Gemütlich, praktisch und nachhaltig

Klein, aber oho: Das haben die kleinen Wiesnzelte zu bieten

+
Die kleinen Wiesnzelte haben einige Besonderheiten zu bieten.

Für alle ist etwas dabei. Ob für Familien, Senioren oder Partyfreunde. Was die  „Kleinen“ auf dem Oktoberfest so besonders macht...

Ludwigsvorstadt - Mittags einfach mal einen Abstecher auf der Wiesn machen? Dabei lohnt es sich auf jeden Fall einen Blick in die kleineren Wiesnzelte zu werfen. Denn hier findet man meist leichter einen Platz, als in den „Großen“, denn sie sind oft nicht so überlaufen.

Diese eignen sich auch prima für Senioren und Familien mit kleinen Kindern.und bieten nicht nur einen gemütlichen Platz, sondern auch einen besonderen Service.

Neben traditionellem Weißwurschtfrühstück,, für schon 99 Cent pro Stück, gibt es auch etwas andere Leckereien wie Birchermüsli zum Frühstück. 

Öktoberfest

Nachhaltigkeit wird bei den kleinen Zelten auch sehr groß geschrieben. Somit gibt es kein Plastikgeschirr, Strohhalme aus Zuckerror und sogar einige klimaneutrale Zelte.

Seniorenspecials: VIP Wiesnstammtisch

Von Montag bis Freitag (außer 3. Okt.) wird extra für Senioren ab 60 Jahren ein Wiesnstammtsich angeboten. Hier können Senioren von zehn bis 16 Uhr, für kleines Geld, Speisen und speziellen Service genießen. 

Dabei gibt es keine Verzehrpflicht und keine Reservierungen.

Online-Reservierungen möglich

Was auch super praktisch an den kleinen Zelten ist, sind die Online-Reservierungen. Man kann sehr schnell einen Tisch online buchen. Dabei erhält man eine Reservierungsnummer und hat einen Platz gesichert.

Allerdings gibt es auch untertags spontan Plätze in den kleinen Wiesnzelten.

Abends geht die Party ab

Aber nicht nur zum Frühstück und am Mittag lohnt sich ein Besuch, sondern auch am Abend ist Stimmung angesagt. Dann geht nämlich die Party ab. Dabei wird nicht nur Wiesnbier, sondern auch Prosecco und Cocktails ausgeschenkt und rund 41 Bands sorgen für gute Stimmung.

Quelle: dpa/Stadt München/fb

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten aus den Stadtteilen

Ihr Viertel ist nicht dabei? Eine große Auswahl weiterer Lokalthemen finden Sie in unserer Übersicht .

Auch interessant:

Meistgelesen

Laimer Unterführung „lebensgefährlich“ – Bürgerin fordert eigenes Sicherheitspersonal
Laimer Unterführung „lebensgefährlich“ – Bürgerin fordert eigenes Sicherheitspersonal
Nach Überfall in Tram – Tatverdächtige verletzten vier Polizisten
Nach Überfall in Tram – Tatverdächtige verletzten vier Polizisten
Haderner fordert – Untere Naturschutz soll künftig von Lokalbaukommission losgelöst arbeiten 
Haderner fordert – Untere Naturschutz soll künftig von Lokalbaukommission losgelöst arbeiten 
Pkw fährt Schulkinder auf Kreuzung an – Zwei Verletzte mussten ins Krankenhaus
Pkw fährt Schulkinder auf Kreuzung an – Zwei Verletzte mussten ins Krankenhaus

Kommentare