Das Westend in Dezibel

Unter der Donnersbergerbrücke misst das Schallmessgerät Werte über 90 Dezibel.
1 von 5
Unter der Donnersbergerbrücke misst das Schallmessgerät Werte über 90 Dezibel.
Auch das Plätschern eines Brunnens ist mit 69 Dezibel laut – obwohl es als angenehm empfunden wird.
2 von 5
Auch das Plätschern eines Brunnens ist mit 69 Dezibel laut – obwohl es als angenehm empfunden wird.
Neben den Bahngleisen entlang der Philipp-Loewenfeld-Straße werden 63 Dezibel gemessen – Züge fahren zu diesem Zeitpunkt nicht vorbei.
3 von 5
Neben den Bahngleisen entlang der Philipp-Loewenfeld-Straße werden 63 Dezibel gemessen – Züge fahren zu diesem Zeitpunkt nicht vorbei.
Der niedrigste Wert wird in der Kirche St. Benedikt erzielt mit leisen 29 Dezibel.
4 von 5
Der niedrigste Wert wird in der Kirche St. Benedikt erzielt mit leisen 29 Dezibel.
Auch die Fläche hinter dem MKJZ ist mit etwa 45 Dezibel eine Oase der Ruhe.
5 von 5
Auch die Fläche hinter dem MKJZ ist mit etwa 45 Dezibel eine Oase der Ruhe.
Unter der Donnersbergerbrücke misst das Schallmessgerät Werte über 90 Dezibel.

Rubriklistenbild: © dbo

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Geldtransport-Fahrer brennt mit mehreren hundertausend Euro durch
München Südwest
Geldtransport-Fahrer brennt mit mehreren hundertausend Euro durch
Geldtransport-Fahrer brennt mit mehreren hundertausend Euro durch
Auf dem Weg zur Arbeit – Pkw in München fängt Feuer vor roter Ampel 
München Südwest
Auf dem Weg zur Arbeit – Pkw in München fängt Feuer vor roter Ampel 
Auf dem Weg zur Arbeit – Pkw in München fängt Feuer vor roter Ampel 
Gmiadlich oder schick – Welcher Wiesntyp sind Sie?
München Südwest
Gmiadlich oder schick – Welcher Wiesntyp sind Sie?
Gmiadlich oder schick – Welcher Wiesntyp sind Sie?
Zschokkestraße 36: Jetzt wird's bunt!
München Südwest
Zschokkestraße 36: Jetzt wird's bunt!
Zschokkestraße 36: Jetzt wird's bunt!

Kommentare