Beckhaus-Umbau hat begonnen

Laim

Der Lärm der Bauarbeiten ist selbst auf der so viel befahrenen und dadurch so lauten Fürstenrieder Straße zu hören: Untrügliches Zeichen, dass die Bauarbeiten am so genannten Beck-Haus begonnen haben. Seit Jahren beschäftigt das heute marode und heruntergekommene Gebäude an der Laimer Hauptschlagader, früher der Sitz des großen Einkaufshauses Beck, die Menschen und Lokalpolitiker in Laim (Hallo München hat mehrfach berichtet). In den vergangenen Monaten und Jahren wurde verzweifelt darum gestritten, was aus dem Gebäudekomplex werden, beziehungsweise was in das dort geplante Einkaufszentrum kommen soll. Jetzt, so heißt es aus dem zuständigen Planungsreferat der Stadt, sind die Würfel gefallen, sind die Baugenehmigung und die Bewilligung der Lokalbaukommission erteilt. In den kommenden Wochen und Monaten wird im Erdgeschoss des Beck-Hauses alles für den Einzug einer Filiale des Discounters Aldi bereit gemacht. Im ersten Obergeschoss soll nach den Bauarbeiten der Textil-Markt KiK einen Platz finden. Ursprünglich war für diesen Bereich noch ein Elektronik-Fachmarkt geplant. Neu sind zudem die Pläne für die weiteren Teile des Obergeschosses: Dort sollen sich mehr Büros als bisher geplant mit einzelnen Wohnungen mischen. Einziger Wermutstropfen für viele Laimer: Auch Spielhallen werden sich im Beck-Haus ansiedeln. Positiv hingegen soll sich das optische Erscheinungsbild des neuen Einkaufskomplexes ändern: Nach Informationen aus dem städtischen Planungsreferat ist unter anderem ein Innenhof mit großem Glasdach vorgesehen. Die Fertigstellung des neuen Beck-Hauses und der Einzug der ersten Geschäfte ist für das Frühjahr 2009 geplant. jos

Auch interessant:

Meistgelesen

U-Bahn: Stationen von der Oberfläche nicht erkennbar – leuchtende Angaben gefordert
U-Bahn: Stationen von der Oberfläche nicht erkennbar – leuchtende Angaben gefordert
Letzte Ruhe unter Bäumen: Entsteht im Westpark ein Tierfriedhof?
Letzte Ruhe unter Bäumen: Entsteht im Westpark ein Tierfriedhof?
Um der alten Zeiten Willen: Auf dem Stammtisch mit Ex-Wiesn-Wirt Richard Süßmeier
Um der alten Zeiten Willen: Auf dem Stammtisch mit Ex-Wiesn-Wirt Richard Süßmeier

Kommentare