München Südwest: Ressortarchiv

Das Thomas-Wimmer-Haus wird abgerissen - Probleme bei Umzug der betagten Bewohner befürchtet

Sorge um Senioren

Das Thomas-Wimmer-Haus wird abgerissen - Probleme bei Umzug der betagten Bewohner befürchtet

Der Abriss des Thomas-Wimmer-Hauses steht kurz bevor. Doch noch sind nicht längst alle bürokratischen Hürden passiert und auch auf die Senioren warten Probleme.
Das Thomas-Wimmer-Haus wird abgerissen - Probleme bei Umzug der betagten Bewohner befürchtet
Biker räumen Clubheim am Luise-Kieselbach-Platz ‒ wie es jetzt mit dem Backsteinhäuschen weitergeht

Pläne nach dem Auszug

Biker räumen Clubheim am Luise-Kieselbach-Platz ‒ wie es jetzt mit dem Backsteinhäuschen weitergeht

Motorradclub „Streetfighters Nomads“ räumt nach fast 30 Jahren das Vereinsheim am Luise-Kiesselbach-Platz – Stadt verrät, wie es mit dem Gebäude weitergeht.
Biker räumen Clubheim am Luise-Kieselbach-Platz ‒ wie es jetzt mit dem Backsteinhäuschen weitergeht
Der Abriss am DGB-Gebäude hat begonnen ‒ BA kritisiert geplante Fassade des Neubaus

Lob und Kritik für geplanten DGB-Neubau

Der Abriss am DGB-Gebäude hat begonnen ‒ BA kritisiert geplante Fassade des Neubaus

Das alte Gebäude des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) weicht einem modernen Neubau – Der BA lobt den Entwurf, übt aber auch Kritik an der geplanten Fassade.
Der Abriss am DGB-Gebäude hat begonnen ‒ BA kritisiert geplante Fassade des Neubaus
Sexuelle Belästigung in Münchner Lokal: Tatverdächtiger wehrt sich gegen Polizei ‒ Beamte bei Einsatz verletzt

23-Jähriger belästigt Münchnerin

Sexuelle Belästigung in Münchner Lokal: Tatverdächtiger wehrt sich gegen Polizei ‒ Beamte bei Einsatz verletzt

Nach der sexueller Belästigung einer Münchnerin in einem Lokal kam es zu einem großen Polizei-Einsatz. Bei der Auseinandersetzung wurden zwei Beamte verletzt.
Sexuelle Belästigung in Münchner Lokal: Tatverdächtiger wehrt sich gegen Polizei ‒ Beamte bei Einsatz verletzt
Keine Bürger auf Streife im Westend ‒ Protest gegen die Einführung der Sicherheitswacht

Bürger protestieren

Keine Bürger auf Streife im Westend ‒ Protest gegen die Einführung der Sicherheitswacht

150 Bürger protestierten kürzlich gegen eine Sicherheitswacht im Westend und auch Stadträte und BA sind dagegen - doch die Entscheidung liegt bei der Polizei.
Keine Bürger auf Streife im Westend ‒ Protest gegen die Einführung der Sicherheitswacht
Senioren-Streetwork in München ‒ „SAVE“-Projekt bald in mehreren Vierteln

Hilfe für Senioren

Senioren-Streetwork in München ‒ „SAVE“-Projekt bald in mehreren Vierteln

Zur Unterstützung von Senioren wird das Projekt „SAVE“ auf weitere Viertel ausgeweitet – bald unterstützen auch in Hadern Streetworker die älteren Münchner.
Senioren-Streetwork in München ‒ „SAVE“-Projekt bald in mehreren Vierteln
Raubüberfall in Laim: Zwei Männer überfallen Wettbüro  mit Sturmhaube und Pistole

Die Polizei bittet um Hinweise

Raubüberfall in Laim: Zwei Männer überfallen Wettbüro mit Sturmhaube und Pistole

In Laim kam es am Sonntagabend zu einem Raubüberfall. Zwei maskierte Täter drangen dabei in ein Wettbüro ein und drohten dabei mit einer Waffe.
Raubüberfall in Laim: Zwei Männer überfallen Wettbüro mit Sturmhaube und Pistole
Brand in Autowerkstatt in München: Hoher Sachschaden und Straßensperrung

Feuerwehr und Polizei im Einsatz

Brand in Autowerkstatt in München: Hoher Sachschaden und Straßensperrung

In einer Autowerkstatt in München ist es am Wochenende zu einem Brand gekommen. Zwei Männer wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt 100.000 Euro.
Brand in Autowerkstatt in München: Hoher Sachschaden und Straßensperrung
Sanierung oder Abriss? Die Zukunft der Bewohner des Thomas-Wimmer-Hauses ist ungewiss

Lokalpolitik lädt zur Sondersitzung

Sanierung oder Abriss? Die Zukunft der Bewohner des Thomas-Wimmer-Hauses ist ungewiss

Seit Jahren herrscht Unklarheit über die Zukunft des Thomas-Wimmer-Hauses und seinen Bewohnern. Der BA Laim lädt jetzt zu einer Sondersitzung zu dem Thema ein.
Sanierung oder Abriss? Die Zukunft der Bewohner des Thomas-Wimmer-Hauses ist ungewiss
Theaterspielen gegen den Corona-Frust - Jugendliche können Pandemie-Erfahrungen einbringen

Erfahrungen künstlerisch verarbeiten

Theaterspielen gegen den Corona-Frust - Jugendliche können Pandemie-Erfahrungen einbringen

Teilnehmende für Mitmach-Projekt gesucht: Jugendliche von 12 bis 18 Jahren können ihre persönlichen Pandemie-Erfahrungen in Hadern auf die Theaterbühne bringen.
Theaterspielen gegen den Corona-Frust - Jugendliche können Pandemie-Erfahrungen einbringen
Mann schlägt grundlos auf Passanten am Hauptbahnhof ein - Zeuge zeigt Zivilcourage und geht dazwischen

Zivilcourage am Hauptbahnhof

Mann schlägt grundlos auf Passanten am Hauptbahnhof ein - Zeuge zeigt Zivilcourage und geht dazwischen

Als ein Franzose am Querbahnsteig des Hauptbahnhofs aus dem Nichts auf Passanten losgegangen ist, zeigte ein Augsburger Zivilcourage und hielt den Mann auf.
Mann schlägt grundlos auf Passanten am Hauptbahnhof ein - Zeuge zeigt Zivilcourage und geht dazwischen
Tram-Unfall in München: Fußgänger wird nach Zusammenstoß unter Straßenbahn gezogen und mitgeschleift

Polizei sucht Zeugen

Tram-Unfall in München: Fußgänger wird nach Zusammenstoß unter Straßenbahn gezogen und mitgeschleift

Der Münchner wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht und die Trambahn-Gleise in der Landsberger Straße wurde nach dem Unfall gesperrt. Die Polizei ermittelt.
Tram-Unfall in München: Fußgänger wird nach Zusammenstoß unter Straßenbahn gezogen und mitgeschleift
Bogenhausener Stätte zu voll – Extra-Fläche für Ehrengräber auf dem Waldfriedhof gefordert

Eigener Platz für tote Prominenz?

Bogenhausener Stätte zu voll – Extra-Fläche für Ehrengräber auf dem Waldfriedhof gefordert

Ehrenbürger der Stadt sollen weiterhin Ehrengräber erhalten. Doch in Bogenhausen geht nun der Platz aus. Im Rathaus werden Alternativen heiß diskutiert...
Bogenhausener Stätte zu voll – Extra-Fläche für Ehrengräber auf dem Waldfriedhof gefordert
Ein Ort zum Verweilen mit Toilette ‒ Kirche im Bahnhofsviertel von München wird Wärmestube für Obdachlose

Möglichkeit zum Aufwärmen

Ein Ort zum Verweilen mit Toilette ‒ Kirche im Bahnhofsviertel von München wird Wärmestube für Obdachlose

In der Kirche St. Paul im Münchner Bahnhofsviertel wird eine Wärmestube eingerichtet. Bedürftige haben dort bis zum 8. April einen Ort zum Aufwärmen sowie eine Toilette.
Ein Ort zum Verweilen mit Toilette ‒ Kirche im Bahnhofsviertel von München wird Wärmestube für Obdachlose
Mann drängt Münchnerin (15) in Nische, fordert Küsse und begrapscht sie ‒ Polizei schnappt Tatverdächtigen

Festnahme nach sexueller Belästigung

Mann drängt Münchnerin (15) in Nische, fordert Küsse und begrapscht sie ‒ Polizei schnappt Tatverdächtigen

Der Täter bat das 15-jährige Mädchen in der Ludwigsvorstadt zuerst um Hilfe. Als beide auf dem Weg waren, kam es zu der sexuellen Belästigung in einer Nische.
Mann drängt Münchnerin (15) in Nische, fordert Küsse und begrapscht sie ‒ Polizei schnappt Tatverdächtigen
Audi kollidiert mit Tram ‒ Münchner wollte trotz Verbot auf der Landsberger Straße wenden

Zusammenstoß

Audi kollidiert mit Tram ‒ Münchner wollte trotz Verbot auf der Landsberger Straße wenden

Bei einem Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Pkw auf der Landsberger Straße wurde eine Person verletzt. Laut Polizei entstand ein hoher Sachschaden.
Audi kollidiert mit Tram ‒ Münchner wollte trotz Verbot auf der Landsberger Straße wenden
Haben die „Gorillas“ zu schnell gestartet? ‒ Genehmigung des Lieferdienstes sorgt weiterhin für Ärger

Münchner Lokalpolitiker verärgert

Haben die „Gorillas“ zu schnell gestartet? ‒ Genehmigung des Lieferdienstes sorgt weiterhin für Ärger

Die Nutzungsänderung für die Münchner Logistikstandorte des Lieferdienstes Gorillas wird noch geprüft - der Betrieb läuft schon. Das sorgt für Ärger in den BAs.
Haben die „Gorillas“ zu schnell gestartet? ‒ Genehmigung des Lieferdienstes sorgt weiterhin für Ärger
Waldschlössl an der Würmtalstraße 2: Neue Pläne für Traditionshaus – wie die Chancen stehen

Studenten statt Schlössl?

Waldschlössl an der Würmtalstraße 2: Neue Pläne für Traditionshaus – wie die Chancen stehen

Das Waldschlössl in der Würmtalstraße 2 ist ein echtes Traditionshaus. Jetzt gibt es immer mehr Pläne für einen Abriss und anderweitige Nutzung der Fläche...
Waldschlössl an der Würmtalstraße 2: Neue Pläne für Traditionshaus – wie die Chancen stehen