München Südwest: Ressortarchiv

Gartenhütte durch Feuer komplett zerstört ‒ Münchner müssen schwer verletzt ins Krankenhaus

Feuerwehr-Einsatz

Gartenhütte durch Feuer komplett zerstört ‒ Münchner müssen schwer verletzt ins Krankenhaus

In einer Kleingartenanlage in München kam es zu einer Verpuffung. Dadurch brannte eine komplette Hütte nieder. Zwei Münchner wurden verletzt und ins Krankenhaus gebracht.
Gartenhütte durch Feuer komplett zerstört ‒ Münchner müssen schwer verletzt ins Krankenhaus
Bund Naturschutz und Bürgerinitiative stellen Vision für Gelände rund um Baumschule vor

Natur im Park erleben

Bund Naturschutz und Bürgerinitiative stellen Vision für Gelände rund um Baumschule vor

Mehr Naturfläche statt Bebauung: Der Bund Naturschutz setzt sich für einen Landschaftspark im Münchner Westen ein. Die örtliche Politik ist an der Sache dran.
Bund Naturschutz und Bürgerinitiative stellen Vision für Gelände rund um Baumschule vor
Mobiles Angebot in Milbertshofen und Laim gefordert

Kommt Bildungs-Bus?

Mobiles Angebot in Milbertshofen und Laim gefordert

In Laim und Milbertshofen gibt es kein Bildungslokal. Im Bezirksausschuss wird nun über eine mobile Lösung diskutiert: Ein Bildungsbus könnte in Frage kommen.
Mobiles Angebot in Milbertshofen und Laim gefordert
Laimer Schlössl im Jubiläums-Almanach als Schwerpunkt – wie es um das 300 Jahre alte Gebäude steht

Gefahr für das Baudenkmal?

Laimer Schlössl im Jubiläums-Almanach als Schwerpunkt – wie es um das 300 Jahre alte Gebäude steht

Das Laimer Schlössl wird 300 Jahre alt. Zum Jubiläum wurde die Historie im Laimer Almanach aufgearbeitet. Immer wieder gibt es Baupläne für das Grundstück.
Laimer Schlössl im Jubiläums-Almanach als Schwerpunkt – wie es um das 300 Jahre alte Gebäude steht
Wegen Corona-Pandemie: Eröffnung des Kulturzentrums in der Ludwigsvorstadt wohl erst 2021 möglich

Luise verzögert sich

Wegen Corona-Pandemie: Eröffnung des Kulturzentrums in der Ludwigsvorstadt wohl erst 2021 möglich

Die geplante Eröffnung des Kulturzentrums in der Ludwigsvorstadt kann nicht wie geplant stattfinden - die Pandemie stellt sich quer. Im Frühjahr 2021 soll es losgehen.
Wegen Corona-Pandemie: Eröffnung des Kulturzentrums in der Ludwigsvorstadt wohl erst 2021 möglich
Bombenalarm? ‒ Darum waren Teile des Münchner Hauptbahnhofs gesperrt

Großer Polizeieinsatz

Bombenalarm? ‒ Darum waren Teile des Münchner Hauptbahnhofs gesperrt

Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es gestern am Münchner Hauptbahnhof. Es mussten dabei Teile des Bahnhofs gesperrt werden und der ÖPNV umgeleitet werden. Das war der …
Bombenalarm? ‒ Darum waren Teile des Münchner Hauptbahnhofs gesperrt
Pfefferspray-Attacke am Münchner Hauptbahnhof: Zivilpolizistin greift ein - Angreifer hatte 3,33 Promille

Ausländerfeindliches Motiv?

Pfefferspray-Attacke am Münchner Hauptbahnhof: Zivilpolizistin greift ein - Angreifer hatte 3,33 Promille

Am Münchner Hauptbahnhof pöbelte gestern ein betrunkener Mann gegen ein reisendes Pärchen. Später kam es zum Angriff mit Pfefferspray.
Pfefferspray-Attacke am Münchner Hauptbahnhof: Zivilpolizistin greift ein - Angreifer hatte 3,33 Promille
Unfall während der Einsatzfahrt: Rettungswagen übersieht ein Auto - und kommt nie beim Einsatzort an

Die Münchner Polizei ermittelt

Unfall während der Einsatzfahrt: Rettungswagen übersieht ein Auto - und kommt nie beim Einsatzort an

Freitagnacht war ein Rettungswagen in München im Einsatz - und hat dabei selbst einen Verkehrsunfall gebaut. Beim Einsatzort kamen die Rettungskräfte dadurch nie an.
Unfall während der Einsatzfahrt: Rettungswagen übersieht ein Auto - und kommt nie beim Einsatzort an
Ein „Schandfleck“ am Luise-Kieselbach-Platz ‒ Biker-Clubhaus soll ein Kiosk werden

Forderung des BA

Ein „Schandfleck“ am Luise-Kieselbach-Platz ‒ Biker-Clubhaus soll ein Kiosk werden

Lokalpolitiker in Sendling-Westpark lassen nicht locker: Erneuter Antrag zur Umwandlung des Clubheims der Biker „Streetfighter Nomads“ am Luki in Kiosk.
Ein „Schandfleck“ am Luise-Kieselbach-Platz ‒ Biker-Clubhaus soll ein Kiosk werden
„Verdreckte, verschmierte und defekte Container“ ‒ Ärger über Münchner Wertstoffinseln ist groß

Sauber an Realität vorbei geplant?

„Verdreckte, verschmierte und defekte Container“ ‒ Ärger über Münchner Wertstoffinseln ist groß

Eine Anwohnerin in Sendling-Westpark ärgert sich über die Wertstoffinseln. Ein konkreter Anlass sind die Container, die sich zuvor am Pfrontener Platz befanden.
„Verdreckte, verschmierte und defekte Container“ ‒ Ärger über Münchner Wertstoffinseln ist groß
Plötzliche Attacke am Sendlinger Tor ‒ Mann (21) verletzt zwei Polizeibeamte

Polizei-Einsatz

Plötzliche Attacke am Sendlinger Tor ‒ Mann (21) verletzt zwei Polizeibeamte

Ein 21-Jähriger attackiert am Sendlinger Tor ohne Vorwarnung einen älteren Mann und verletzt zwei Polizeibeamte. Der Angreifer wird in einer speziellen Einrichtung …
Plötzliche Attacke am Sendlinger Tor ‒ Mann (21) verletzt zwei Polizeibeamte
Verirrte Tochter sucht ihren Vater - Polizei München nimmt ihn wegen Drogen-Delikt fest

Mit dem Auto unterwegs

Verirrte Tochter sucht ihren Vater - Polizei München nimmt ihn wegen Drogen-Delikt fest

Eine Jugendliche und ihre Freundin irren durch München und werden nicht vom Vater abgeholt. Dieser fährt verwirrt mit dem Pkw der Polizei ins Netz - und ist auf Drogen.
Verirrte Tochter sucht ihren Vater - Polizei München nimmt ihn wegen Drogen-Delikt fest