TC Weiß-Blau im Glück

Jürgen Udert überreicht Dieter Pallawiks die bronzene Ehrennadel mit Urkunde des BTV. Foto: privat

Entgegen der Wettervorhersage konnte der TC Weiß-Blau Fideliopark im zweiten Anlauf sein „Schleiferl“ mit anschließendem Sommerfest bei herrlichem Wetter durchführen.

80 Mitglieder und Freunde freuten sich über die gelungene Veranstaltung. Wie gewohnt, organisierten Jugendwart Christian Sau mit Sohn Marco und Helfer Sascha ein perfektes Schleiferlturnier. Der vorgesehene Team-Cup mit Spenden an die Bayerische Krebsgesellschaft musste kurzfristig geändert werden. Eine Spendenaktion wird aber sicher noch durchgeführt. Nach der Stärkung mit Fassbier und anderen Getränken sowie vorzüglichem Grillgut mit Salaten wurde eine amüsante Siegerehrung durchgeführt. Die besonderen runden Mitgliedschaften wurden geehrt und Mitglied und Jugendsponsor Jürgen Udert überreichte dem 1. Vorsitzenden Dieter Pallawiks eine Urkunde mit bronzener Ehrennadel des Präsidenten des Bayerischen Tennisverbandes. Der einsetzende Regen um 22 Uhr konnte die gute Stimmung nicht mehr beeinflussen. „Hans Albers“ beendete mit „La Paloma“ das Sommerfest.

Auch interessant:

Meistgelesen

Technik der Ziegelei
Technik der Ziegelei
Kufenspaß in Bogenhausen
München Südost
Kufenspaß in Bogenhausen
Kufenspaß in Bogenhausen
Filialsterben in München geht weiter: Nächste Postbank macht dicht
München Südost
Filialsterben in München geht weiter: Nächste Postbank macht dicht
Filialsterben in München geht weiter: Nächste Postbank macht dicht
Polizei-Einsatz in München wegen Schüssen ‒ Beziehungsstreit am Gasteig endet mit einem Toten
München Südost
Polizei-Einsatz in München wegen Schüssen ‒ Beziehungsstreit am Gasteig endet mit einem Toten
Polizei-Einsatz in München wegen Schüssen ‒ Beziehungsstreit am Gasteig endet mit einem Toten

Kommentare