„Du verstehst mich nicht!“

Dr. Wolfgang Schmidbauer eröffnet das neue Programm der Reihe „Miteinander reden in Immanuel“. Foto: privat

Dr. Wolfgang Schmidbauer ist zu Gast am Donnerstag, 19. Januar, um 20 Uhr bei „Miteinander reden in Immanuel“. Der bekannte Münchner Psychoanalytiker und Bestsellerautor spricht im Rahmen des Themas „Konflikte lösen“ der neuen Reihe über Probleme und ihre Lösungen in Familie und Partnerschaft.

Über 40 Bücher, darunter auch Bestseller, zählt die Liste der Veröffentlichungen des promovierten Münchner Psychologen und Psychoanalytikers Wolfgang Schmidbauer. Neben seinen Sachbüchern schrieb Schmidbauer auch Erzählungen und Romane sowie Berichte und Kolumnen in Zeitungen und Zeitschriften. Thematisch konzentrierte er sich dabei neben Arbeiten über Kulturpsychologie und Psychoanalyse auf Partnerschaft und Paartherapie. Mit seinem umfangreichen Wissen über die Vielfalt von Beziehungsproblemen, hervorgerufen durch Ängste, mangelndes Selbstwertgefühl, Orientierungslosigkeit und Gewaltbereitschaft oder fehlende emotionelle Intelligenz und Empathie, wird er in seinem Vortrag „Du verstehst mich nicht!“ Probleme und deren Lösungsmöglichkeiten in Familie und Partnerschaft aufzeigen. Zu hören ist Wolfgang Schmidbauer am Donnerstag, 19. Januar, um 20 Uhr im Gemeindesaal der Immanuelkirche Denning, Allensteiner Straße 7. Der Eintritt ist frei. Sabine Radloff

Auch interessant:

Meistgelesen

Brauerei statt Tankstelle –Oberbürgermeister Reiter dafür
Brauerei statt Tankstelle –Oberbürgermeister Reiter dafür
Pfarrer will Münchner durch Spirituose für den Gottesdienst begeistern
Pfarrer will Münchner durch Spirituose für den Gottesdienst begeistern
„Früher war ich ihr Mann, nun ihre Frau“ – eine hollywoodreife Liebesgeschichte zum Valentinstag
„Früher war ich ihr Mann, nun ihre Frau“ – eine hollywoodreife Liebesgeschichte zum Valentinstag
Bürgerinitiative „Bahntunnel Jetzt“ – Podiumsdiskussion nun verschoben
Bürgerinitiative „Bahntunnel Jetzt“ – Podiumsdiskussion nun verschoben

Kommentare