Technik der Ziegelei

Eine Vorführung der Modellziegelbrennerei findet am Mittwoch, 3. Februar, um 13.30 Uhr im Deutschen Museum statt.

In den Stadtteilen östlich der Isar finden sich noch heute vielfältige Spuren der Ziegelbrennerei im 19. Und 20. Jahrhundert. Der Verein NordOstKultur hat die Entwicklung der Ziegeleien in seinem Buch „Dörfer auf dem Ziegelland“ dokumentiert und setzt sich entschieden für die Erhaltung eines Industriedenkmals für die Ziegeleien in Oberföhring ein. Der Besuch der Modellziegelei im Deutschen Museum wird den interessierten Besuchern einen anschaulichen Eindruck in die Technik des Formens, Trocknens und Brennens von Ziegel vermitteln sowie über moderne und historische Verfahren des Ziegelbrennens und die historische Ziegelproduktion im Münchner Nord Osten informieren. Der Treffpunkt zur Vorführung der Modellziegelbrennerei am Mittwoch, 3. Februar, um 13.30 Uhr ist die Eingangshalle des Deutschen Museums. Eine Eintrittskarte für das Museum ist Voraussetzung für die Teilnahme. Sabine Radloff

Auch interessant:

Meistgelesen

Brauerei statt Tankstelle –Oberbürgermeister Reiter dafür
Brauerei statt Tankstelle –Oberbürgermeister Reiter dafür
„Früher war ich ihr Mann, nun ihre Frau“ – eine hollywoodreife Liebesgeschichte zum Valentinstag
„Früher war ich ihr Mann, nun ihre Frau“ – eine hollywoodreife Liebesgeschichte zum Valentinstag
Bürgerinitiative „Bahntunnel Jetzt“ – Podiumsdiskussion nun verschoben
Bürgerinitiative „Bahntunnel Jetzt“ – Podiumsdiskussion nun verschoben
Pfarrer will Münchner durch Spirituose für den Gottesdienst begeistern
Pfarrer will Münchner durch Spirituose für den Gottesdienst begeistern

Kommentare