Senioren-Frühstück in Bogenhausen

Der

Seniorenbeauftragte des Bezirksausschusses Bogenhausen, Hans Brendel, lädt zum monatlichen Seniorenfrühstück am Mittwoch, 21. Januar, um 9.30 Uhr in die Pfarrei St. Rita, Daphnestraße 29, ein. Diese Einrichtung will die Möglichkeit bieten, sich untereinander auszutauschen, eventuell gegenseitig Ratschläge zu erteilen oder auch nur gesellig den Tag zu beginnen. Dabei können sich gemeinsame Probleme herausschälen und bei Bedarf auch einmal die Anwesenheit eines Mandatsträgers erforderlich werden, so dass dem (oder der) Seniorenbeauftragten eine Mittlerrolle zukommen könnte. Die Gesellschaft wird nicht nur immer älter, die Probleme nehmen auch zu und oft kann schon ein Gespräch Lösungen aufzeigen, die alleine nicht erkannt worden wären. Für das Frühstück wird gesorgt, jedermann ist willkommen. Ein Unkostenbeitrag von 2,50 Euro wird erhoben. Eine Anmeldung ist erforderlich in der Pfarrgemeinde St. Rita Bogenhausen, Sekretariat, Daphnestraße 29, Telefon 928 70 33.

Auch interessant:

Meistgelesen

Eine Sommerstraße, abgewiesene Freischankflächen und unerwünschte Sondernutzungen
München Südost
Eine Sommerstraße, abgewiesene Freischankflächen und unerwünschte Sondernutzungen
Eine Sommerstraße, abgewiesene Freischankflächen und unerwünschte Sondernutzungen
Münchner Arzt will mit Tombola Spenden für die Kulturszene sammeln
München Südost
Münchner Arzt will mit Tombola Spenden für die Kulturszene sammeln
Münchner Arzt will mit Tombola Spenden für die Kulturszene sammeln
Gemüse selber ziehen und ernten
Gemüse selber ziehen und ernten
Der Doktormacher aus Haidhausen
München Südost
Der Doktormacher aus Haidhausen
Der Doktormacher aus Haidhausen

Kommentare