Ökumenisches Treffen der Dekane

Jede

s Jahr treffen sich die Münchner Dekane in einer Pfarrei. So hat der Bischofsvikar der Seelsorgsregion München, Weihbischof Engelbert Siebler, auch heuer 16 Dekane zum Ökumenischen Dekanetreffen in die Katholische Pfarrkirche Heilig Blut in Bogenhausen geladen. Anschließend ging es noch ins Pfarrheim, wo es auch eine Brotzeit gab. Auf dem Bild auch der Hausherr Dekan Pfarrer Engelbert von der Lippe (3. von rechts) und Weihbischof Engelbert Siebler (rechts dahinter). Foto: Karl Hirt

Auch interessant:

Meistgelesen

Entsteht in Giesing bald ein Kultur- und Begegnungszentrum?
Entsteht in Giesing bald ein Kultur- und Begegnungszentrum?
Wegen Protesten: Außerordentliche Bürgerversammlung zur zweiten Stammstrecke
Wegen Protesten: Außerordentliche Bürgerversammlung zur zweiten Stammstrecke
Nebenkosten um mehr als 70 Prozent gestiegen – Bürgerin fordert Überprüfung
Nebenkosten um mehr als 70 Prozent gestiegen – Bürgerin fordert Überprüfung
Das große Blumensterben – Warum immer mehr Münchner Floristen schließen
Das große Blumensterben – Warum immer mehr Münchner Floristen schließen

Kommentare