1. hallo-muenchen-de
  2. München
  3. München Südost

Schwerer Unfall am Mariahilfplatz: Motorrad kollidiert mit Pkw ‒ Fahrer verletzt in Münchner Klinik

Erstellt:

Von: Jonas Hönle

Kommentare

Ein Helm auf der Strße
Ein Motorrad-Fahrer wurde bei einem Unfall am Mariahilfplatz schwer verletzt. (Symbolbild) © Symbolbild/picture-alliance

Nach einem Unfall mit einem Pkw am Mariahilfplatz wurde ein Motorrad-Fahrer schwer verletzt in eine Klinik gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

In München ist es am frühen Mittwoch zu einem schweren Unfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw gekommen. Dabei wurde der Fahrer des Zweirads schwer verletzt.

*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.
*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. © Hallo München

Kollision am Mariahilfplatz ‒ Motorrad-Fahrer nach Unfall mit Pkw in Münchner Klinik

Laut Feuerwehr München ist der Motorrad-Fahrer gegen 07 Uhr mit dem Pkw an einer Kreuzung am Mariahilfplatz kollidiert. Die Rettungskräfte versorgten den Schwerverletzten vor Ort und brachten in anschließend in einen Schockraum einer Münchner Klinik.

Die Autofahrerin wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Die Unfallstelle am Mariahilfplatz wurde während der Aufnahme gesperrt.

Die Polizei hat Ermittlungen zur Ursache des Unfalls aufgenommen.

Die aktuelle Corona-Inzidenz in München und die Covid-Patienten in den Kliniken im Überblick.

Mit dem Hallo München-Newsletter täglich zum Feierabend über die wichtigsten Geschichten aus der Isar-Metropole informiert.

Auch interessant

Kommentare