1. hallo-muenchen-de
  2. München
  3. München Südost

70-jähriger Mann wird in München von einem Lkw überrollt - und muss schwerverletzt ins Krankenhaus

Erstellt:

Kommentare

In Bogenhausen wurde ein 70-jähriger Mann von einem Lkw überrollt und mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.
In Bogenhausen wurde ein 70-jähriger Mann von einem Lkw überrollt und mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild) © dpa/Rene Ruprecht

In Bogenhausen wurde ein 70-Jähriger von einem Lkw im stockenden Verkehr überrollt. Der Mann wurde dabei schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Montagmittag wollte der Mann die Prinzregentenstraße bei stockendem Verkehr überqueren, als der Lkw anfuhr, um die Lücke zum Vordermann zu schließen. Dabei bemerkte er den 70-Jährigen vor seinem Fahrzeug nicht und überrollte ihn.

Hallo München
*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. © Hallo München

Lkw überrollt Fußgänger in München: Verunfallter ist schwer verletzt im Krankenhaus

Andere Verkehrsteilnehmer bemerkten das Unglück schnell und alarmierten den Lkw-Fahrer durch Hupen. Dieser bremste sofort und stieg aus. Eine nahe Polizeistreife wurde auf das Geschehen aufmerksam und unterstützte den Lkw-Fahrer bei Erste Hilfe-Maßnahmen.

Die angeforderten Einsatzkräfte von der Feuerwehr und der Rettungsdienst trafen kurz darauf ein und übernahmen die Versorgung des Verunfallten. Er wurde mit schweren Verletzungen schließlich in ein Krankenhaus gebracht.

Während des Einsatzes kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Nun ermittelt die Polizei zum Unfallhergang.

Berufsfeuerwehr München/kw

Mit dem Hallo München-Newsletter täglich zum Feierabend über die wichtigsten Geschichten aus der Isar-Metropole informiert.

Auch interessant

Kommentare