„Diesen Sommer könnte endlich etwas vorangehen“

Kommt jetzt die lang ersehnte Frischekur für den Auer Jugendtreff?

+
Seit 2006 ist die Sanierung des Jugendtreffs fällig. Bis Juli soll das Sozialreferat ein Konzept zur Erweiterung vorlegen.

Au – Seit mehreren Jahren ist der heruntergekommene Zustand des Freizeitheims am Kegelhof vielen ein Dorn im Auge – Jetzt hat der Stadtrat die Sanierung beschlossen – gegen die Empfehlung des BAs

Seit Jahren ist die Sanierung des Jugendtreffs am Kegelhof 8 in der Au ein Thema. „Diesen Sommer könnte endlich etwas vorangehen“, sagt BA-Chefin Adelheid Dietz-Will (SPD). Allerdings nicht so, wie sich der Bezirksausschuss (BA) wünscht.

Der BA hatte die Beschlussvorlage dazu einstimmig abgelehnt, weil er wollte, dass am Paulaner-Gelände ein eigener Jugendtreff für die neuen Viertel-Bewohner errichtet wird. Außerdem ist nach Meinung des BAs eine räumliche Erweiterung auf 180 Quadratmeter gar nicht möglich, aus Gründen des Denkmalschutzes und, weil dort möglicherweise zudem ein Hort geplant ist.

Trotz der Ablehnung des Gremiums hat nun der Kinder- und Jugendhilfeausschuss des Stadtrats der Beschlussvorlage zugestimmt – die unter anderem eine Sanierung und Erweiterung des Jugendtreffs vorsieht. Am Paulaner-Neubaugebiet soll stattdessen geprüft werden, ob ein „mobiles Freizeitangebot“ errichtet werden kann, gegebenenfalls auch in den anliegenden Grünflächen wie etwa dem Kronepark – ein Vorschlag, der dem BA seit jeher ein Dorn im Auge ist.

Das Sozialreferat begründet, ein eigener Bau am Paulaner-Gebäude sei nicht notwendig, da der Bezirk „überdurchschnittlich gut“ mit Angeboten für die betreffende Altersgruppe ausgestattet ist.

Immerhin sichert der Jugendhilfeausschuss aber zu, die Einwände des BAs, am Nockherberg eine zusätzliche Einrichtung zu bauen, „eingehend zu prüfen“. Der Jugendtreff am Auer Mühlbach soll nicht nur räumlich erweitert werden, sondern auch personell aufgestockt werden und zwar spätestens ab 2021.

Hanni Kinadeter

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Haidhausen: Neuer Tagestreff für Obdachlose
Haidhausen: Neuer Tagestreff für Obdachlose
Kinder- und Jugendtreff am Cosimapark „Cosi“ feiert Geburtstag: 50 Jahre Spaß & Hilfe
Kinder- und Jugendtreff am Cosimapark „Cosi“ feiert Geburtstag: 50 Jahre Spaß & Hilfe
Germany's Next Topmodel: Hanna Hamata aus der Au sorgt für geschminkte Wahrheiten
Germany's Next Topmodel: Hanna Hamata aus der Au sorgt für geschminkte Wahrheiten
Münchner Unterführungen sollen bunt werden
Münchner Unterführungen sollen bunt werden

Kommentare