Ein Täter auf der Flucht

Schlägerei in Harlaching: Mann wird in Treppenhaus attackiert ‒ Zeugen greifen ein und halten Täter fest

Ein 27-Jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Harlaching wurde im Treppenhaus von zwei Männern angegriffen.
+
Ein 27-Jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Harlaching wurde im Treppenhaus von zwei Männern angegriffen. (Symbolbild)

In Harlaching kam es im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses zu einer Prügelei. Zwei Männer griffen einen 27-Jährigen unvermittelt an. Die Polizei sucht nach weiteren Zeugen.

  • Schlägerei in einem Harlachinger Mehrfamilienhaus.
  • Zwei Täter attackierten einen 27-jährigen Bewohner.
  • Die Münchner Polizei startet einen Zeugenaufruf.

Harlaching - Am Dienstagmorgen (14.12.) gegen 08:40 Uhr, teilten Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Harlaching dem Polizeinotruf 110 eine Schlägerei zwischen mehreren Personen im Treppenhaus mit.

*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand befand sich ein 27-Jähriger mit Wohnsitz in München auf dem Weg zur Arbeit. Als er das Treppenhaus seines Wohnanwesens betrat, wurde er von zwei ihm unbekannten Männern unvermittelt angegriffen.

Die beiden Täter verwendeten einen Teleskopschlagstock und Schlaghandschuhe. Erst nach Hinzukommen eines weiteren Hausbewohners und eines Handwerkers ließen die beiden Täter von dem 27-Jährigen ab.

Einer der beiden Täter flüchtete in unbekannte Richtung. Der andere Tatverdächtige konnte bis zum Eintreffen einer Polizeistreife von einem Zeugen festgehalten werden.

Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 29-jährigen Münchner. Der 27-Jährige erlitt durch die Schläge leichte Verletzungen und wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Das Kommissariat 26 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Der flüchtige Täter wurde wie folgt beschrieben:

Männlich, kräftige Statur, helle Haare; bekleidet mit schwarzer Jacke, schwarzer Mütze und brauner Hose

Zeugenaufruf:

Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich der Naupliastraße (Harlaching) Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 26, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Quelle: www.hallo-muenchen.de

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Wie eine Straße zum Viertel-Treffpunkt werden soll
München Südost
Wie eine Straße zum Viertel-Treffpunkt werden soll
Wie eine Straße zum Viertel-Treffpunkt werden soll
Jetzt soll das Häusl verkauft werden
München Südost
Jetzt soll das Häusl verkauft werden
Jetzt soll das Häusl verkauft werden
„Ich möchte auch gefragt werden, wenn es um die Zukunft dieser Welt geht“
München Südost
„Ich möchte auch gefragt werden, wenn es um die Zukunft dieser Welt geht“
„Ich möchte auch gefragt werden, wenn es um die Zukunft dieser Welt geht“
So war`s damals in München – Fotos aus den 30er- bis 60er-Jahren
München Südost
So war`s damals in München – Fotos aus den 30er- bis 60er-Jahren
So war`s damals in München – Fotos aus den 30er- bis 60er-Jahren

Kommentare