Folgen des Winters

München / Bogenhausen: Streusalz lässt Hund leiden

Hunde-Dame Denny leidet, nachdem sie Streusalz gefressen hatte.
+
Hunde-Dame Denny leidet, nachdem sie Streusalz gefressen hatte.
  • Marco Litzlbauer
    vonMarco Litzlbauer
    schließen

München - Hundebesitzerin aus Bogenhausen sauer: Weil einige Privatleute immer noch Streusalz verwenden, leidet ihr Golden-Retriever unter Magen-Darm-Beschwerden.

  • Der Einsatz von Streusalz ist in München verboten
  • Nachdem ein Hund aus Bogenhausen Streusalz gefressen hat, litt er unter akuten Beschwerden
  • Was Hundebesitzer in solchen Fällen beachten sollten

München / Bogenhausen - Tagelang kämpfte Hündin Denny mit Magenkrämpfen, fraß nicht, kam kaum auf die Beine. Der Golden Ret­riever hatte beim Gassigehen Streusalz gefressen, das Anwohner gegen die Glätte gestreut hatten. Dabei ist das in München „aus Umweltschutzgründen nicht erlaubt“, worauf das Baureferat unter anderem online in den Informationen zum „Reinigungs- und Winterdienst“ hinweist.

Streusalz in München verboten: Laut Baureferat sind Verstöße dagegen nur Einzelfälle

Das Leiden ihres Hundes bewegt Ursula Barth aus Bogenhausen zum Schritt an die Presse. Ihre Hoffnung: „Viele sind sich der Folgen zum Beispiel für Hunde vielleicht nicht bewusst.“ Doch sie hat auch schon andere Erfahrungen gemacht, als sie Leute beim Salzstreuen angesprochen hat: „Da wird man auch mal als ,grüne Querulantin’ bezeichnet.“

Laut Baureferat handelt es sich beim Thema Streusalz um Einzelfälle. „Unser Winterdienst achtet auf das Thema, spricht bei Hinweisen Anwohner direkt an“, so eine Sprecherin auf Hallo-Nachfrage. Die meisten seien einsichtig. Wer das nicht ist, dem droht ein Bußgeld. Wie hoch das in München ist, ließen die städtischen Referate auf Nachfrage offen.

Streusalz in München: Was Hundebesitzer beachten sollten

„Wenn Hunde Streusalz fressen, leiden sie je nach Menge sehr. Lebensgefährlich ist es aber nicht“, erklärt Dr. Petra Litzlbauer von der Tierklinik Germering. Auch das Fressen von Schnee könne schon zu Problemen führen. Gefährlich werde es nur, wenn es sich um Salz handle, dem Frostschutzmittel beigemischt wurde.

Ihr Tipp: Liegen Durchfall und Erbrechen vor, sollte man auf jeden Fall zum Tierarzt. Um entzündeten Pfoten vorzubeugen – auch eine Folge von Streusalz – helfe es, diese vorher mit Vaseline einzureiben und danach mit warmem Wasser abzuwaschen.

Auch Barth war mit ihrer Denny beim Tierarzt. Die 17 Monate alte Hündin ist auf dem Weg der Besserung.

Räumpflicht in München: Das sollten Sie wissen

Außerhalb des Mittleren Rings und Teilen Pasings sind die Eigentümer in München verpflichtet, die Gehwege auf einer Breite von 1,20 bis 1,50 Metern von Schnee und Eis zu befreien und bei Glätte mit Split oder Sand zu streuen.

Ist kein Gehweg vorhanden, muss ein ausreichend breiter Streifen am Rand der Straße geräumt und gestreut werden. Von Montag bis Samstag gilt das von 7 bis 20 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 8 Uhr.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Alle Büsche an Kleingartenanlage an der Tucheler-Heide-Straße abgeholzt - Bürgerprotest zeigt jetzt Erfolg
Alle Büsche an Kleingartenanlage an der Tucheler-Heide-Straße abgeholzt - Bürgerprotest zeigt jetzt Erfolg
Halbzeit-Bilanz – Exclusive Einblicke bei der Großbaustelle Deutsches Museum
Halbzeit-Bilanz – Exclusive Einblicke bei der Großbaustelle Deutsches Museum
Falsche Polizisten – erst am Telefon und dann vor der Haustür
Falsche Polizisten – erst am Telefon und dann vor der Haustür
Germany's Next Topmodel: Hanna Hamata aus der Au sorgt für geschminkte Wahrheiten
Germany's Next Topmodel: Hanna Hamata aus der Au sorgt für geschminkte Wahrheiten

Kommentare