Hallo war vor Ort

Bilderstrecke von der Großbaustelle Deutsches Museum

Wenn 2021 der erste Bauabschnitt beendet und der zweite Beginnt, kann man das Museum über einen provisorischen Eingang betreten. Blickrichtung von der Corneliusbrücke.
1 von 21
Wenn 2021 der erste Bauabschnitt beendet und der zweite Beginnt, kann man das Museum über einen provisorischen Eingang betreten. Blickrichtung von der Corneliusbrücke.
Damit die Sonderausstellung Kosmos Kaffee im hinteren Bereich der Museumsinsel besucht werden kann, musst ein Außengang gebaut werden.
2 von 21
Damit die Sonderausstellung Kosmos Kaffee im hinteren Bereich der Museumsinsel besucht werden kann, musst ein Außengang gebaut werden.
Im Keller ist noch einiges zu tun – die Rohre für die neue Belüftungsanlage, die erste überhaupt fürs Museum, sind bereits verlegt.
3 von 21
Im Keller ist noch einiges zu tun – die Rohre für die neue Belüftungsanlage, die erste überhaupt fürs Museum, sind bereits verlegt.
Wie schlecht es um die Bausubstanz steht, zeigte sich erst nach und nach.
4 von 21
Wie schlecht es um die Bausubstanz steht, zeigte sich erst nach und nach.
Der Fluchttunnel für den Brandfall.
5 von 21
Der Fluchttunnel für den Brandfall.
Schätze, die erst durch die Modernisierung zum Vorschein kam. Der Schriftzug „Öl“ an der Wand zeigt, dass hier im Erdgeschoss früher die Motoren ausgestellt wurden.
6 von 21
Schätze, die erst durch die Modernisierung zum Vorschein kam. Der Schriftzug „Öl“ an der Wand zeigt, dass hier im Erdgeschoss früher die Motoren ausgestellt wurden.
Manche Exponate wurden im Museum belassen und sicher umhaust, damit sie keinen Schaden nehmen, wie diese Brücke.
7 von 21
Manche Exponate wurden im Museum belassen und sicher umhaust, damit sie keinen Schaden nehmen, wie diese Brücke.
Zwischen den Stäben der Baugerüste schaut unvermutet die Tragfläche des Airbus hervor.
8 von 21
Zwischen den Stäben der Baugerüste schaut unvermutet die Tragfläche des Airbus hervor.

Von 2015 bis 2025 wird modernisiert: Das Deutsche Museum der Zukunft wartet mit neuen Aufzügen, einem Fluchttunnel im Brandfall und dem neuen Dachterrassen-Restaurant auf.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Raub in München: Warenzusteller mit Waffe bedroht
Raub in München: Warenzusteller mit Waffe bedroht

Kommentare