Bezirksausschuss Au-Haidhausen wählt neuen Chef

Bezirksausschuss Au-Haidhausen: Die Grünen übernehmen 

+
Jörg Spengler ist neuer Chef im BA Au.

Langjährige SPD-Vorsitzende Adelheid Dietz-Will abgelöst: Bezirksausschuss Au-Haidhausen wählt Jörg Spengler von den Grünen zum neuen Chef des fünften Stadtbezirks

  •  Kommunalwahl 2020: Im BA 5 sind die Grünen die stärkste Kraft
  • Langjährige Vorsitzende von der SPD war nicht mehr angetreten
  • Gremium wählt Grünen zum Chef

Au - Jörg Spengler ist der neue BA-Chef in Au-Haidhausen

BA Au-Haidhausen: Grüne lösen SPD ab

DerGrünen-Politiker löst damit die langjährige Vorsitzende Adelheid Dietz-Will (SPD) ab. Dietz-Will war gar nicht mehr angetreten, die Sozialdemokraten haben mehr als 15 Prozentpunkte ihrer Stimmen verloren. Die SPD stellt nun mit Julia Sterzer die BA-Vizin. Zu ihrem Stellvertreter wurde Andreas Micksch (CSU) gewählt, der in der vorherigen Legislaturperiode Vize war. Neu ist auch die Sitzverteilung: Das Bündnis 90/Die Grünen hat 13 Plätze erhalten, SPD und CSU jeweils fünf, neu im Gremium ist die Linke mit zwei Sitzen. Jeweils einen stellen die Freien Wähler und die FDP. 

Au: Schon im Vorfeld parteiinterne Verwerfungen

Etliche neue Mitglieder im BA wurden nun vereidigt. Von den 13 Mitgliedern derGrünen sind neun Neulinge in dem Gremium, darunter auch der Vorsitzende Jörg Spengler. Schon im Vorfeld schien es parteiintern erste Verwerfungen gegeben zu haben. So schlug sich Ulrike Goldstein, Rechtsanwältin im Mieterverein, seit zwölf Jahren imBA, ebenfalls für eine Kandidatur alsBA-Chefin vor. „Entgegen der Absprache“, wie Spengler später zu Hallo sagte. Sie erhielt im Wahlgang vier Stimmen, stattdessen wählte das Gros den 45-jährigen Jörg Spengler, der als Lehrer tätig ist. Insgesamt finden sich nicht nur neue, sondern auch jüngere Mitglieder im Gremium als zuvor. Die Altersspanne reicht nun von 26 Jahren bis über die 70. 

BA 5: Auch die Vorsitzenden der Unterausschüsse wurden neu gewählt

Gewählt wurden auch die Vorsitzenden der Unterausschüsse (UA). Ullrich Martini (Grüne) leitet künftig den neuen UA Mobilität. Ebenfalls aus der Ökopartei stammt Christina Hartmann, die den UA Klima und Umwelt leitet. Eva-Maria Lankes, auch von denGrünen, ist Vorsitzende des UA Soziales, Gesundheit und Inklusion. Langjähriges BA-Mitglied Hermann Wilhelm (SPD) wurde einstimmig zumVorsitzenden des UA Kultur und Freizeit gewählt. Noch einen Posten stellen die Sozialdemokraten: Peter Meyer leitet den UA Planung. Andreas Micksch (CSU) übernimmt den Vorsitz des UA Wirtschaft. 

Die BA’s haben gewählt: Das sind die neuen Viertel-Chefs

Der Hallo-Überblick über die neuen Stadtviertel-Chefs:

hki

Auch interessant:

Meistgelesen

Streit eskaliert: Mann bedroht Angestellten im Supermarkt mit Pistole - Die Polizei umstellt danach seine Wohnung 
Streit eskaliert: Mann bedroht Angestellten im Supermarkt mit Pistole - Die Polizei umstellt danach seine Wohnung 

Kommentare