Für ein lebenswertes Daglfing

Die Bürgerinitiative „Lebenswertes Daglfing“ (B.I.L.D) lädt ein zur öffentlichen Mitgliederversammlung am 19. März um 19.30 Uhr in die Zamila-Seestubn, Fritz-Lutz-Straße 25.

Nach mehr als zwei Jahrzehnten hat sich der Münchner Stadtrat für den Tunnel auf der Strecke der S8 zwischen Daglfing und Johanneskirchen ausgesprochen. Dies ist auch für die städtebaulichen Veränderungen im Bereich Engelschalking und Daglfing von großer Bedeutung. Damit sich daraus keine unerwünschten Entwicklungen ergeben, wollen die Mitglieder von B.I.L.D. frühzeitig in die Entscheidungen eingebunden werden. Ihnen ist es wichtig, den Gartenstadtcharakter zu erhalten. Die Mitgliederversammlung ist öffentlich, Interessierte sind herzlich willkommen. Weitere Informationen können über die Adresse buergerinitiative-daglfing@web.de erfragt werden.

Auch interessant:

Meistgelesen

Umbau des Grünwalder Stadion? – TSV 1860 München sucht jetzt schon neue Heimat
Umbau des Grünwalder Stadion? – TSV 1860 München sucht jetzt schon neue Heimat
Trienter Initialzündung zur Wiesn
Trienter Initialzündung zur Wiesn
So war`s damals in München – Fotos aus den 30er- bis 60er-Jahren
So war`s damals in München – Fotos aus den 30er- bis 60er-Jahren

Kommentare