1. hallo-muenchen-de
  2. München
  3. München Südost

Herzlich willkommen zum Tag der offenen Tür

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Turnerschaft Jahn München von 1887 e.V., einer der größten Münchner Vereine, lädt am Samstag, 23. Oktober, alle Münchner Sportfreunde – von Jung bis Junggeblieben – zu einem Tag der offenen Tür ein. In der Vereinsanlage in der Weltenburger Straße 53 erwartet die Besucher von 10 bis 15 Uhr ein vielseitiges Angebot.	Foto: oh
Die Turnerschaft Jahn München von 1887 e.V., einer der größten Münchner Vereine, lädt am Samstag, 23. Oktober, alle Münchner Sportfreunde – von Jung bis Junggeblieben – zu einem Tag der offenen Tür ein. In der Vereinsanlage in der Weltenburger Straße 53 erwartet die Besucher von 10 bis 15 Uhr ein vielseitiges Angebot. Foto: oh

Die Turnerschaft Jahn München von 1887 e.V., einer der größten Münchener Vereine, lädt am Samstag, 23. Oktober, alle Münchener Sportfreunde – von Jung bis Junggeblieben – zu einem Tag der offenen Tür ein. In der Vereinsanlage an der Weltenburger Straße 53 erwartet den Besucher von 10 bis 15 Uhr ein vielseitiges Angebot. Eine Kinderbetreuung mit u.a. Kinderschminken und Erlebnisparcours ermöglicht auch Familien einen Einblick in das Sport- und Gymnastikprogramm. Geschäftsführerin Anett Meinhardt hat für alle HALLO-Leser nun das Wichtigste über diesen rührigen Sportverein zusammengefasst.

Die Turnerschaft Jahn München ist einer der großen Münchner Traditionsvereine (der größte Münchner Verein ohne Fußballabteilung). Derzeit hat der Verein über 3400 Mitglieder, die sich auf drei vereinseigenen Sportanlagen in Bogenhausen, Freimann und Haar fit halten können. Und das ohne Ferienpausen! Ganzjährig geöffnet bieten wir sogar in den Sommerferien Trainingsstunden an. Info-Vorträge am Tag der offenen Tür Folgende Vorträge finden alle im Reha-Raum statt: – 11.30 Uhr: Maria Golunko – „MonaVie“ – Die Acia-Beere als Quelle von Gesundheit und Vitalität. – 12 Uhr: Kirstin Knufmann – „Gesund Kochen mit Rohkost“ – 12.30 Uhr: Heiko Martens-Scholz – „Rücken- und Stressprävention“. – 13 Uhr: Maria Golunko – „MonaVie“ – Die Acia-Beere als Quelle von Gesundheit und Vitalität. Neun offizielle Abteilungen plus eigenes Fitness-Center Neben den neun offiziellen Abteilungen Basketball, Budo, Gymnastik, Handball, Leichtathletik, Tennis, Tischtennis, Turnen und Volleyball können die Mitglieder ein Fitness-Center im Rahmen des Mitgliedsbeitrages kostenlos nutzen. Es stehen folgende Anlagen zur Verfügung: – zwei große Sporthallen – Mehrzweckraum – Budoraum (Judo, Karate) mit speziellen Matten – Reharaum – Fitness-Center – Sauna – Basketballfeld im Freien – Beachvolleyballfelder – Leichtathletikanlage – elf Tennisplätze (Sand) – natürlich Umkleiden mit Duschen – drei Gaststätten mit sehr schönen, romantischen Biergärten Vom Breitensport bis hin zum reinen Wettkampf Vom Breitensport, der vor allem die vielen verschiedenen Gymnastikangebote umfasst, bis hin zu reinem Wettkampfsport – wie die Rhythmische Sportgymnastik – bieten wir eine große Auswahl an Sportarten, so dass jeder sein persönliches Fitnessprogramm findet. Neben den regelmäßigen Trainingsstunden werden verstärkt auch die besonderen Kursangebote von den Mitgliedern angenommen. Diese Kurse können meist auch von Nicht-Vereinsmitgliedern wahrgenommen werden, die den Verein kennen lernen oder nur kurzfristig ein spezielles Programm nutzen wollen. Vom Kinderclub und der Kindersportschule (KiSS) über Angebote für Jugendliche und Erwachsene bis hin zur Seniorengymnastik oder Seniorenwanderungen finden alle Altersklassen viele Möglichkeiten, sich beim Sport körperlich fit zu halten. Hilfe bei Gesundheitsproblemen In den vergangenen Jahren wurde zusätzlich ein Programm aufgebaut, das Menschen auch mit Gesundheitsproblemen zu körperlicher Genesung hilft: Reha/ Gesundheits-Sport und tägliche Wirbelsäulengymnastik. Zudem kommen modernste Fitnessgeräte, wie der XCO oder der Flexibar zum Einsatz. Und es werden immer neue Trendkurse von Aerobic bis ZUMBA® angeboten. Die Turnerschaft Jahn München hebt sich mit einer überdimensionalen und vielseitigen Gymnastikabteilung vom klassischen Vereinsimage ab. Wir bieten für jede Altersgruppe ein Gymnastikprogramm von A bis Z. Viele sportliche Erfolge Sportliche Erfolge können die Jahnler seit Jahren regelmäßig besonders in folgenden Bereichen aufweisen: – Rhythmische Sportgymnastik: fast regelmäßige Meistertitel – Basketball: bis zu den „Final Four“ in Deutschland qualifiziert – Handball: regionale Erfolge schon bei den Jüngsten – Budo: führend in Judo und Karate – Tischtennis: gute Mannschafts- und Einzelspieler Die Turnerschaft Jahn München bietet also ein ausgewogenes und umfassendes Programm an sportlichen Möglichkeiten. Um die Gesundheit noch weiter zu fördern, ist der Verein bereits seit Herbst 2006 rauchfrei und beteiligt sich an der Aktion „Rauchfreier Sportverein“ des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz und des Bayerischen Landes-Sportverbandes. Bestens qualifizierte Trainer Die Trainer, Übungsleiter und Sportlehrer haben beste Qualifikationen. Sie wurden bereits mehrfach vom Deutschen Sportbund mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet. Zudem sprechen die sportlichen Erfolge bei den Wettkämpfen für sich. Und mit jeweils einer guten Gaststätte auf jeder der drei Vereinsanlagen kommt auch die Geselligkeit und persönliche Kommunikation nicht zu kurz. Weitere Infos im Internet Weitere Infos finden Interessenten auch im Internet unter www.tsjahn.de

Auch interessant

Kommentare