Geführte Familienwanderungen

Mit dem diesjährigen Herbst-/ Winter-Programm bietet die Paritätische Familienbildungsstätte (Fabi) jetzt auch Wanderungen für Kinder ab 5 Jahren, Eltern und Großeltern – geführt durch eine erfahrene Pädagogin – an.

Die Natur-Erlebnis-Wande­rung im Isartal führt am Sonntag, 5. September, von 9.45 bis 17.30 Uhr von Icking aus durch den Wald zum Ickinger Wehr. Weiter am Kiesstrand der Isar entlang gibt es Spiele rund ums Wasser zu erleben. Das gemeinsame Picknick verspricht Stärkung für Körper und Seele. Bei der Weiterwanderung an Isar und Isarkanal erfahren die Kinder spielerisch mehr über Flora und Fauna. Sie nehmen das Leben in und am Wasser genauer unter die Lupe und hören Geschichten über die Tiere. Dann werden sie auch noch mit Kunst zu tun haben. Bei der Aumühle haben die Teilnehmer die Möglichkeit, in einem Wirtshaus auf eigene Kosten einzukehren, bevor sie den Heimweg antreten. Die reine Wanderzeit beträgt etwa drei Stunden. Da es bei dem Ausflug vorrangig um das gemeinsame Erleben der Natur und das Entwickeln von Interesse und Spaß am Wandern geht, sind viele Pausen und motivierende Einheiten während der Wanderung vorgesehen. Treffpunkt ist am Ostbahnhof, am Aufgang zum Gleis der S7 Richtung Wolfratshausen, um 9.45 Uhr. Die Teilnehmer fahren gemeinsam mit der S-Bahn nach Icking. Die Kosten betragen 33,30 Euro. Anmeldung unter info@fabi-muenchen.de oder telefonisch unter 99 84 80 40 unter der Kursnummer W10NC85700.

Auch interessant:

Meistgelesen

Kritik am Staat Katar - Münchner Aktivisten und Journalisten rufen zum Protest auf
München Südost
Kritik am Staat Katar - Münchner Aktivisten und Journalisten rufen zum Protest auf
Kritik am Staat Katar - Münchner Aktivisten und Journalisten rufen zum Protest auf
Wegen Raumnot: Neue Schule am Klinik-Gelände?
München Südost
Wegen Raumnot: Neue Schule am Klinik-Gelände?
Wegen Raumnot: Neue Schule am Klinik-Gelände?
Abschied vom Sterne-Restaurant
München Südost
Abschied vom Sterne-Restaurant
Abschied vom Sterne-Restaurant
S-Bahn-Fahrer nimmt betrunkene Frau vom Gleis mit zum Ostbahnhof München ‒ Die Polizei trägt sie dann zur Wache
München Südost
S-Bahn-Fahrer nimmt betrunkene Frau vom Gleis mit zum Ostbahnhof München ‒ Die Polizei trägt sie dann zur Wache
S-Bahn-Fahrer nimmt betrunkene Frau vom Gleis mit zum Ostbahnhof München ‒ Die Polizei trägt sie dann zur Wache

Kommentare