Ferienspaß auf dem Pferderücken

Noch Plätze frei hat der Reit- und Voltigierverein Daglfing in seinem Ferienkurs „Rund ums Pferd – Voltigieren“. Foto: privat

Der Reitstall der Familie Hatzold in Daglfing ist derzeit beliebtes Feriendomizil für viele Münchner Stadtkinder, die sich nichts sehnlicher wünschen, als mit Pferden zusammenzusein.

Auf dem Gelände des dort ansässigen Reit- und Voltigiervereins München-Daglfing veranstaltet der Freizeitsport München seine Pony-Ferienkurse. Zu finden ist das Angebot im „Freizeitsport“ Ferienprogramm Sommer 2010 der Stadt München. Diese Kurse finden jeweils eine Woche lang entweder vormittags von 9 bis 12 Uhr oder nachmittags von 14 bis 17 Uhr statt. Sie sind über München-Ticket (Telefon 0180/54 81 81 81) zu buchen, kosten 97 Euro pro Kurs und es sind noch einige Plätze frei. „Rund ums Pferd – Voltigieren“, so sind die Kurse im Feriensport-Programm Sommer 2010 betitelt. Theorie Der Tag im Stall beginnt für die Kinder mit dem Erlernen der theoretischen Grundlagen, die man beim Umgang mit dem Pony beherrschen muss. Dann folgt der aufregende, der praktische Teil wie Striegeln der Ponys, das Hufe auskratzen, Aufzäumen und Aufsatteln. Dass das den Kindern Spaß macht, kann man an ihren strahlenden Augen erkennen! Richtiges Aufsitzen Natürlich lernen sie dann das Führen der Ponys, das richtige Aufsitzen oder Aufspringen und, worauf die Kinder alle sehnlichst warten, das Reiten bzw. Voltigieren auf „ihrem Pony“. Sollte tatsächlich der Sommer zurückkehren, reiten alle gemeinsam zum nahe gelegenen Bach, machen dort ein Picknick und gehen mit den Pferden baden. Dabei dient ein breiter Pferderücken als Sprungbrett für einen mutigen „Hupf“ ins kalte Wasser! Streicheleinheiten So ein Tag im Stall klingt aus mit dem gemeinsamen Füttern und Streicheln der geliebten Vierbeiner, nicht nur der Ponys, sondern auch der Schafe und Ziegen, Hühner und Enten, den Mini- und Meerschweinchen und den Hasen, den Esel, nicht zu vergessen. Am Ende des Kurses werden nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern überrascht sein, was man in fünf Tagen alles lernen kann. Eltern, deren Kinder (ab etwa 6 Jahren) an diesem Kurs Interesse haben, können telefonisch unter München Ticket 0180/54 81 81 81 buchen. Fragen zu diesem Kurs beantwortet gerne Rosemarie Hatzold, Leiterin der Kurse, unter Telefon 45 47 80 90 oder mobil 0173/ 576 89 40.

Auch interessant:

Meistgelesen

Emmerams-Tram: MVG ist zuversichtlich
München Südost
Emmerams-Tram: MVG ist zuversichtlich
Emmerams-Tram: MVG ist zuversichtlich
Alles grün am Giesinger Bahnhof
Alles grün am Giesinger Bahnhof
Feuerwehreinsatz – Transporter kommt von Straße ab und bleibt unter Balkon stecken
München Südost
Feuerwehreinsatz – Transporter kommt von Straße ab und bleibt unter Balkon stecken
Feuerwehreinsatz – Transporter kommt von Straße ab und bleibt unter Balkon stecken
Germany's Next Topmodel: Hanna Hamata aus der Au sorgt für geschminkte Wahrheiten
München Südost
Germany's Next Topmodel: Hanna Hamata aus der Au sorgt für geschminkte Wahrheiten
Germany's Next Topmodel: Hanna Hamata aus der Au sorgt für geschminkte Wahrheiten

Kommentare