München Südost: Ressortarchiv

Bogenhausen: Falsche Polizeibeamte prellen Münchner Rentnerin mit Callcenter-Betrug um großen Geldbetrag

Aus dem Polizeibericht

Bogenhausen: Falsche Polizeibeamte prellen Münchner Rentnerin mit Callcenter-Betrug um großen Geldbetrag

München / Bogenhausen: Eine über 70-jährige Münchnerin ist jetzt von falschen Polizeibeamten um eine größere Summe Bargeld gebracht worden.
Bogenhausen: Falsche Polizeibeamte prellen Münchner Rentnerin mit Callcenter-Betrug um großen Geldbetrag
Auf dem Weg zum Zug umgeknickt ‒ Münchner stürzt auf S-Bahn-Gleisen und sorgt für massive Beeinträchtigungen

Warnung der Bundespolizei

Auf dem Weg zum Zug umgeknickt ‒ Münchner stürzt auf S-Bahn-Gleisen und sorgt für massive Beeinträchtigungen

In München wollte ein Mann „Nur noch schnell zur S-Bahn!“ und überquerte die Gleise. Er verletzte sich dabei und schaffte es nicht aus eigener Kraft das Gleisbett zu …
Auf dem Weg zum Zug umgeknickt ‒ Münchner stürzt auf S-Bahn-Gleisen und sorgt für massive Beeinträchtigungen
Polizei-Einsatz am Münchner Ostbahnhof ‒ Obdachloser mit Messer droht in S-Bahn mit „Aufschlitzen der Kehle“

Mit Klappmesser und ohne Corona-Maske

Polizei-Einsatz am Münchner Ostbahnhof ‒ Obdachloser mit Messer droht in S-Bahn mit „Aufschlitzen der Kehle“

Der Obdachlose bedrohte schon am Hauptbahnhof München einen DB-Mitarbeiter. Später stieg er am Ostbahnhof mit einem gezückten Messer und ohne Corona-Maske in eine S-Bahn.
Polizei-Einsatz am Münchner Ostbahnhof ‒ Obdachloser mit Messer droht in S-Bahn mit „Aufschlitzen der Kehle“
Münchner Kita vor dem Aus? Der „Kindergarten Larifari“ muss aus Kloster-Trakt in der Kistlerstraße ausziehen

„Villa Kunterbunt in der Stadt“

Münchner Kita vor dem Aus? Der „Kindergarten Larifari“ muss aus Kloster-Trakt in der Kistlerstraße ausziehen

Der „Kindergarten Larifari“ im Trakt des Klosters an der Kistlerstraße muss raus. Eine Elterninitiative sucht händeringend nach neuen Räumlichkeiten für die Kita.
Münchner Kita vor dem Aus? Der „Kindergarten Larifari“ muss aus Kloster-Trakt in der Kistlerstraße ausziehen
Hallo-Jahresrückblick 2021 für den Münchner Osten (3): Zukunft für die Hundewiese?

Durchs Jahr geklickt

Hallo-Jahresrückblick 2021 für den Münchner Osten (3): Zukunft für die Hundewiese?

Was die Leser neben der Hundewiese am meisten interessierte: Die meistgelesenen Artikel im Münchner Osten von September bis November im Hallo-Jahresrückblick...
Hallo-Jahresrückblick 2021 für den Münchner Osten (3): Zukunft für die Hundewiese?
Schlägerei in Harlaching: Mann wird in Treppenhaus attackiert ‒ Zeugen greifen ein und halten Täter fest

Ein Täter auf der Flucht

Schlägerei in Harlaching: Mann wird in Treppenhaus attackiert ‒ Zeugen greifen ein und halten Täter fest

In Harlaching kam es im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses zu einer Prügelei. Zwei Männer griffen einen 27-Jährigen unvermittelt an. Die Polizei sucht nach weiteren …
Schlägerei in Harlaching: Mann wird in Treppenhaus attackiert ‒ Zeugen greifen ein und halten Täter fest
Kinder- und Jugendhilfe seit 120 Jahren - Kinderschutz München feiert Geburtstag

Sozialarbeit in München

Kinder- und Jugendhilfe seit 120 Jahren - Kinderschutz München feiert Geburtstag

Der „Kinderschutz München“ feiert Geburtstag. Von der Erziehungshilfe bis zur modernen Sozialarbeit - der Verein hilft Kinder und Jugendlichen seit 120 Jahren.
Kinder- und Jugendhilfe seit 120 Jahren - Kinderschutz München feiert Geburtstag
Dreist: Unbekannter räumt wiederholt Bücherschrank in München leer

Haidhauser Bücherschrank erneut geplündert

Dreist: Unbekannter räumt wiederholt Bücherschrank in München leer

Die Haidhauser stehen vor einem großen Fragezeichen - innerhalb kürzester Zeit wurde der Bücherschrank des Viertels jetzt schon zum zweiten Mal leer geräumt.
Dreist: Unbekannter räumt wiederholt Bücherschrank in München leer
Exhibitionist entblößt Genital in U-Bahn gegenüber Fahrerin - Polizei München nimmt ihn fest

Er leistete auch Widerstand gegen Beamte

Exhibitionist entblößt Genital in U-Bahn gegenüber Fahrerin - Polizei München nimmt ihn fest

Ein Exhibitionist hat in einer U-Bahn in München sein Genital gegenüber einer Frau entblößt. Anschließend leistete der Mann Widerstand gegen Polizei-Beamte.
Exhibitionist entblößt Genital in U-Bahn gegenüber Fahrerin - Polizei München nimmt ihn fest
17-Jähriger stirbt nach Streit am Rosenheimer Platz - Polizei München sucht Täter

Zeugenaufruf

17-Jähriger stirbt nach Streit am Rosenheimer Platz - Polizei München sucht Täter

Ein 17-Jähriger aus München ist nach einem Streit am Rosenheimer Platz gestorben. Die Polizei fahndet nach zwei bewaffneten Tätern. Zeugen werden gesucht.
17-Jähriger stirbt nach Streit am Rosenheimer Platz - Polizei München sucht Täter
Verkehr, Kaltluft, Reitsport: Die neuen Bürgersorgen zur SEM Nordost 

Genügt die Tram?

Verkehr, Kaltluft, Reitsport: Die neuen Bürgersorgen zur SEM Nordost 

Bei einem Infoabend der SEM Nordost konnten die Bürger Sorgen und Anregungen für die Zukunft äußern. Vor allem die Anbindung an Englschalking stand dabei im Mittelpunkt.
Verkehr, Kaltluft, Reitsport: Die neuen Bürgersorgen zur SEM Nordost 
Hallo-Jahresrückblick 2021 für München-Ost (Teil 2): Gedenken in Grünwald, Stadtterrassen und verärgerte Fans

Durchs Jahr geklickt: die meistgelesenen Artikel im Münchner Osten von Mai bis August

Hallo-Jahresrückblick 2021 für München-Ost (Teil 2): Gedenken in Grünwald, Stadtterrassen und verärgerte Fans

Bei den Online-Lesern kamen im Frühling und Sommer die unterschiedlichsten Themen gut an. Ungeschlagener Klicks-Spitzenreiter waren aber die Stadtterrassen.
Hallo-Jahresrückblick 2021 für München-Ost (Teil 2): Gedenken in Grünwald, Stadtterrassen und verärgerte Fans
Raser in der Tempo-30-Zone – Bezirksausschuss will nun die Anzahl der Verkehrssünder messen

Säbener: Heimliche Rennstrecke?

Raser in der Tempo-30-Zone – Bezirksausschuss will nun die Anzahl der Verkehrssünder messen

Anwohner der Säbener Straße beklagen immer mehr Raser in der Tempo 30-Zone. Besonders Kinder in der Kita seien gefährdet. Was der BA dagegen unternehmen will...
Raser in der Tempo-30-Zone – Bezirksausschuss will nun die Anzahl der Verkehrssünder messen
Hallo-Jahresrückblick 2021 für München-Ost (Teil 1): Angst ums Überleben

Durchs Jahr geklickt

Hallo-Jahresrückblick 2021 für München-Ost (Teil 1): Angst ums Überleben

Streusalz-Vergiftung, Angst um Läden, „Ami-Siedlung“ und Baum-Alarm im Münchner Osten. Die meistgelesenen Artikel von Januar bis April im Hallo-Jahresrückblick.
Hallo-Jahresrückblick 2021 für München-Ost (Teil 1): Angst ums Überleben
Neue Brückenpläne für den Giesinger Berg: SPD hat neue Idee für Radl- und Fußgängerweg

CSU: „Das sind Luftschlösser“

Neue Brückenpläne für den Giesinger Berg: SPD hat neue Idee für Radl- und Fußgängerweg

Die SPD im BA Obergiesing-Fasangarten hat neue Ideen für die geplante Rad- und Fußgängerbrücke an der Heilig-Kreuz-Kirche. Welche das sind und was Kritiker des Vorhabens …
Neue Brückenpläne für den Giesinger Berg: SPD hat neue Idee für Radl- und Fußgängerweg