München Südost: Ressortarchiv

Dirtbike-Anlage nimmt Formen an

Dirtbike-Anlage nimmt Formen an

Eine wichtige Hürde zur Verwirklichung des Dirtbike-Parcours, den der Verein Tretlager an der Fidelio-/Salzenderstraße bauen will, ist geschafft: Der Vertrag zwischen …
Dirtbike-Anlage nimmt Formen an
„Mein Aufbruch ­– mein neuer Weg“

„Mein Aufbruch ­– mein neuer Weg“

60 Jugendliche bereiten sich in St. Emmeram bis Ende September in ihren Firmgruppen auf den Empfang des Firmsakramentes am Sonntag, 2. Oktober, vor.
„Mein Aufbruch ­– mein neuer Weg“
Ferien im Reitstall

Ferien im Reitstall

Der Reit- und Voltigierverein Daglfing veranstaltet im Rahmen seiner Jugendarbeit eine Ganztagsbetreuung für Münchner Schulkinder auf dem Reiterhof der Familie Hatzold …
Ferien im Reitstall
„München leuchtet“

„München leuchtet“

Eine außerordentliche Ehrung wurde den am städtischen Klinikum Bogenhausen tätigen Notärzten Dr. Ruth Königer und Dr. Peter Rosenkranz zuteil. Sie erhielten aus der Hand …
„München leuchtet“
„Ich – und dann?“

„Ich – und dann?“

Was bewegt junge Menschen in einer Großstadt? Welche Fragen stellen Jugendliche an sich selbst, an ihre Zukunft in dieser Stadt? Wie offen sind die Stadtteilgrenzen und …
„Ich – und dann?“

Vorsicht Baustelle

Die Stadtwerke München (SWM) erneuern eine Erdgas-Hochdruckleitung an der Englschalkinger Straße/Ecke Effnerstraße.
Vorsicht Baustelle
TS Jahn ist unter Deutschlands besten Acht

TS Jahn ist unter Deutschlands besten Acht

Die Turnerschaft Jahn München und Nördlingen als Vertreter Bayerns, sowie Jena (Thüringen) und Chemnitz (Sachsen) spielten im Modus „Jeder gegen Jeden“ den …
TS Jahn ist unter Deutschlands besten Acht

„Pfundige Kids“

„Pfundige Kids“ ist ein Kurs für übergewichtige Kinder und Kinder mit Koordinationsschwierigkeiten im Grundschulalter.
„Pfundige Kids“

Anton Spitlbauer in Ruhestand

Der Leitende Ministerialrat und Bezirksrat Anton Spitlbauer tritt mit Ablauf des Monats Mai in den Ruhestand. Der Bayerische Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft …
Anton Spitlbauer in Ruhestand
Tag der Volkskutur(en)

Tag der Volkskutur(en)

Ihr 40-jähriges Bestehen feiert die Münchner Schule für Bairische Musik mit einem Tag der Volkskultur(en).
Tag der Volkskutur(en)

Auf Schatzsuche in Frankreich

Die diesjährige Freizeit der Evangelischen Jugend der Immanuel- und Vaterunserkirche für 14- bis 16-jährige Jugendliche geht vom 8. bis 21. August in die …
Auf Schatzsuche in Frankreich
„Wild ist die Münchner Prärie!“

„Wild ist die Münchner Prärie!“

Die Ferienfreizeiten der naturindianer für Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren rund um die originalen Indianer-Tipis erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Heuer …
„Wild ist die Münchner Prärie!“
Eine natürliche Isar bis Oberföhring

Eine natürliche Isar bis Oberföhring

Eine Fortführung der Isarrenaturierung im Norden Münchens fordern jetzt die Stadträte Alexander Reissl (SPD) und Tobias Ruff (ÖDP).
Eine natürliche Isar bis Oberföhring
Graffiti-Kunst unter dem Friedensengel

Graffiti-Kunst unter dem Friedensengel

Nicht grau und trist, sondern bunt und fantasievoll präsentiert sich seit Kurzem der Fußgängertunnel unter dem Friedensengel. Künstler aus aller Welt haben unter der …
Graffiti-Kunst unter dem Friedensengel

Zankapfel Verkehr in der Parkstadt

Die ehemalige Verkehrsführung in der Parkstadt Bogenhausen wieder herstellen möchte die Mehrheit des Bogenhauser Bezirksausschusses (HALLO berichtete). Das …
Zankapfel Verkehr in der Parkstadt

Marktplatz Stadtbibliothek

Es ist wieder so weit: Am Samstag, 28. Mai, von 11 bis 14 Uhr wird die Stadtbibliothek Bogenhausen mitsamt dem Lesegarten zum Marktplatz.
Marktplatz Stadtbibliothek
Kleine Filmemacher ganz groß

Kleine Filmemacher ganz groß

Als Regisseur, Kameramann und Schauspieler haben sich zwölf Buben und Mädchen des Kindertreffs Bogenhausen versucht. Vergangene Woche drehten sie unter fachkundiger …
Kleine Filmemacher ganz groß
„mayday mayday“

„mayday mayday“

Das internationale Funkernotrufsignal „mayday“ wird seit Menschengedenken in den Äther gerufen, wenn Menschen in Not sind. Der Ruf symbolisiert auch das …
„mayday mayday“
Mit Mogli in den Dschungel

Mit Mogli in den Dschungel

Die Evangelische Jugend München veranstaltet auch heuer in den Pfingstferien wieder ein Zeltlager für Kinder im Alter von 8 bis 11 Jahren. Es findet vom 11. bis 17. Juni …
Mit Mogli in den Dschungel

„Es geschah im Isartal“

Bei der radioKultur in der Monacensia, Maria-Theresia-Straße 23, am Dienstag, 31. Mai, um 19 Uhr geht es um das Thema „Es geschah im Isartal  ... Die Münchner Boheme im …
„Es geschah im Isartal“

Der Königsplatz

Der Verein „NordOstKultur“ lädt zu einem kulturhistorischen Spaziergang über den Königsplatz am Freitag, 3. Juni, von 13 bis 17 Uhr ein, dem ein erklärender Vortrag am …
Der Königsplatz

Piano Performance

Die Städtische Sing- und Musikschule lädt zu verschiedenen musikalischen Veranstaltungen ein.
Piano Performance

Brunch mit Vorträgen und Musik

Anlässlich des 100. internationalen Weltfrauentages lädt die Baha’i Frauengruppe München am 22. Mai von 10.30 bis 14 Uhr ins Baha’i Zentrum München am Schreberweg 4 (U4 …
Brunch mit Vorträgen und Musik
Krabbelgruppe, Bilderbuchkino und Flohmarkt

Krabbelgruppe, Bilderbuchkino und Flohmarkt

Ein buntes Programm bietet die Stadtbibliothek Bogenhausen im Mai.
Krabbelgruppe, Bilderbuchkino und Flohmarkt

Vergnügungsmeile Allensteiner Straße

Am Sonntag, 29. Mai, beginnt für die Immanuelgemeinde der Tag mit einem festlichen Gottesdienst mit Kantorei und Gospelchor um 10 Uhr. Danach entfaltet sich auf der …
Vergnügungsmeile Allensteiner Straße
Jazz in Bogenhausen

Jazz in Bogenhausen

In regelmäßigen Abständen bringt das Kunstforum Arabellapark mit verschiedenen Ensembles den Jazz nach Bogenhausen. Zu Gast ist diesmal das Thorsten-Klentze-Quin­tett: …
Jazz in Bogenhausen

Sonntagnachmittag im ÖBZ

Am Sonntag, 15. Mai, öffnet das ÖBZ-Sonntagscafé in der Zeit von 14.30 bis 17.30 Uhr wieder seine Türen. Wie immer sorgen die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen für das …
Sonntagnachmittag im ÖBZ

Eltern helfen Eltern

Der Mini-Treff Bogenhausen (ehemals Citykids) lädt ein zu einem Kontaktfrühstück am 17. Mai um 9.30 Uhr ein. Das Thema lautet „Einschlafrituale – alleine oder...?“
Eltern helfen Eltern
Internationaler Museumstag

Internationaler Museumstag

Der Internationale Museums­tag unter dem Motto „Museen – unser Gedächtnis“ findet am Sonntag, 15. Mai, von 11 bis 18 Uhr statt. Auch das Museum Villa Stuck beteiligt …
Internationaler Museumstag

Frühstück für Senioren

Die stellvertretende Seniorenbeauftragte Brigitte Stengel des BA 13 lädt ein zum monatlichen Seniorenfrühstück am Mittwoch, 18. Mai, um 9.30 Uhr in der Pfarrei St Rita, …
Frühstück für Senioren

Drogen und Jugend

Im Rahmen der Bogenhausener-Haidhausener Gespräche lädt der SPD-Ortsverein Bogenhausen-Oberföhring nun Deutschlands führenden Suchtexperten Professor Felix Tretter zum …
Drogen und Jugend
Neu erlebter Gottesdienst

Neu erlebter Gottesdienst

„Licht-Blick“ heißen die neuen Gottesdienste, die seit März alle zwei Monate am Samstag um 18 Uhr in der Immanuelkirche Denning stattfinden und auf große Resonanz in der …
Neu erlebter Gottesdienst
„Keine Macht den Drogen“

„Keine Macht den Drogen“

Der Internetauftritt von „Keine Macht den Drogen“ hat ein neues Gesicht. Kürzlich ging der gemeinnutzige Förderverein mit seinem runderneuerten Online-Portal www.kmdd.de …
„Keine Macht den Drogen“
Konfirmation mit „Munich Mass Choir“

Konfirmation mit „Munich Mass Choir“

Am 15. Mai um 10 Uhr findet in der evangelischen Nazarethkirche in Bogenhausen der Festgottesdienst zur Konfirmation statt.
Konfirmation mit „Munich Mass Choir“

Für alle Leseratten

Am Samstag, 21. Mai, findet von 10 bis 17 Uhr das traditionelle Frühlingsfest der Öffentlichen Bücherei Vaterunserkirche/St. Thomas, Fritz-Meyer-Weg 11, Oberföhring …
Für alle Leseratten
Bus statt Tram

Bus statt Tram

Wegen mehrerer Baumaßnahmen im Gleisbereich der Straßenbahn fahren die Tramlinien 17 und 18 von Montag, 16. Mai, bis einschließlich Sonntag, 26. Juni, nicht zum …
Bus statt Tram
1. Spatenstich fürs neue Pfarrheim

1. Spatenstich fürs neue Pfarrheim

Eine lebendige Gemeinde braucht Platz, die Pfarrei St. Emmeram baut deshalb ein neues Pfarrheim. Vergangenen Montag wurde der erste Spatenstich für dieses Projekt getan, …
1. Spatenstich fürs neue Pfarrheim
Der Doktormacher aus Haidhausen

Der Doktormacher aus Haidhausen

30-Jähriger bietet auf Website akademische und aristokratische Titel zum Kauf an – eine Gaudi
Der Doktormacher aus Haidhausen

Kino im Kunstforum

Das Kunstforum Arabellapark zeigt am Freitag, 6. Mai, um 20 Uhr die schwarzhumorige Krimikomödie „Möwengelächter“. Karten sind für 4 Euro in der Stadtbibliothek …
Kino im Kunstforum
Englschalking, Daglfing, Johanneskirchen

Englschalking, Daglfing, Johanneskirchen

Englschalking – Daglfing – Johanneskirchen in zwei Tagen: Moderne Siedlungen im Münchner Nordosten mit dörflichem Flair können Interessierte mit der Volkshochschule zu …
Englschalking, Daglfing, Johanneskirchen
Die älteste Stadt Oberbayerns

Die älteste Stadt Oberbayerns

Der Domberg zu Freising ist das Ziel der Tagesexkursion des NordOstKulturvereins am Samstag, 14. Mai, unter Leitung von Alexander Brehmer.
Die älteste Stadt Oberbayerns
Auf den Spuren von Klaus und Erika Mann

Auf den Spuren von Klaus und Erika Mann

Die Kölner Schauspieler Ute Maria Lerner und Mark Weigel nähern sich in einer szenischen Lesung in der Monacensia dem Geschwisterpaar Erika und Klaus Mann.
Auf den Spuren von Klaus und Erika Mann

Umleitung der Buslinie 50

Wegen Gleisbauarbeiten für die neue Tram St. Emmeram auf der Cosimastraße zwischen Effnerstraße (Brücke)/Föhringer Ring und Oberföhringer Straße muss die MetroBus-Linie …
Umleitung der Buslinie 50
AWO-Kindertagesstätte am Hochstiftsweg

AWO-Kindertagesstätte am Hochstiftsweg

Anfang September eröffnet die Arbeiterwohlfahrt München eine neue Kindertagesstätte am Hochstiftsweg (Nähe Cosimastraße/Ecke Johanneskirchner Straße) in Kooperation mit …
AWO-Kindertagesstätte am Hochstiftsweg
Frühling mit den „naturindianern“

Frühling mit den „naturindianern“

Frühlingserwachen rund ums Tipi: bei einem Opa-Papa-Kind-Tag am 14. Mai von 10 bis 15 Uhr am ÖBZ Bogenhausen, Englschalkinger Straße 166.
Frühling mit den „naturindianern“

Protokolle schaffen jetzt Durchblick

Protokolle aus Unterausschüssen sollten künftig verständlich sein, hatte der Bogenhauser Bezirksausschuss jüngst beschlossen. Schnell wurde die Entscheidung umgesetzt, …
Protokolle schaffen jetzt Durchblick

Vorsicht Baustelle

Mit Behinderungen muss in Bogenhausen an zwei Baustellen der Stadtwerke München (SWM) gerechnet werden.
Vorsicht Baustelle
FCO-Jugendabteilung reorganisiert

FCO-Jugendabteilung reorganisiert

Um den positiven Trend der Jugendabteilung des FC Rot-Weiss Oberföhring weiter zu unterstützen und zu fördern, haben die Verantwortlichen des Vereins Anfang des Jahres …
FCO-Jugendabteilung reorganisiert
Besuch der neuen Hauptsynagoge

Besuch der neuen Hauptsynagoge

Wegen der großen Nachfrage lädt der SPD-Ortsverein Bogenhausen-Oberföhring erneut alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Sonntag, 15. Mai, zu einer Führung durch …
Besuch der neuen Hauptsynagoge
Wissenschaft als Zukunftsmotor

Wissenschaft als Zukunftsmotor

Über die Bedeutung der Wissenschaft für die Entwicklung der Gesellschaft und ihre Kommunikation auf allen medialen Ebenen geht es beim Vortrag von Professor Georg W. …
Wissenschaft als Zukunftsmotor
Nicht-Veröffentlichung „Riesensauerei“

Nicht-Veröffentlichung „Riesensauerei“

Gartenabfälle können bis zum 21. Mai an Samstagen von 7.30 bis 15 Uhr im Wertstoffhof an der Savitsstraße abgegeben werden. Obwohl die Samstagsöffnung für Grüngut …
Nicht-Veröffentlichung „Riesensauerei“

Spatenstich für das neue Pfarrheim

Endlich ist es so weit und das Projekt „Pfarrheim-Umbau und -Erweiterung St. Emmeram“ kann beginnen.
Spatenstich für das neue Pfarrheim
Sehr unterschiedliche Tunnelblicke

Sehr unterschiedliche Tunnelblicke

20 Jahre lang hatte der Berg am Laimer Bezirksausschuss im Verbund mit vielen Bürgerinnen und Bürgern für eine eigene Fahrradtrasse im Verlauf der Truderinger …
Sehr unterschiedliche Tunnelblicke

Der Bahntunnel ist kein Luxus

Vereinsmitglieder, lärmgeplagte Anwohner der Güterzugstrecke von Zamdorf bis Johanneskirchen, staugeplagte Verkehrsteilnehmer an den geschlossenen Bahnschranken in …
Der Bahntunnel ist kein Luxus