Von Aramsamsam bis Zungengymnastik

Für nachfolgende Kurse der Fabi – Paritätische Familien-Bildungsstätte, Richard-Strauss-Straße 47, Telefon 99 84 80 40, info@fabi-muenchen.de, sind noch einige Plätze frei (rechtzeitige Anmeldung ist unbedingt erforderlich).

Starke Eltern – starke Kinder: Dieses vom Deutschen Kinderschutzbund konzipierte Elternseminar stärkt das Vertrauen von Eltern in die Fähigkeiten als Erzieher und hilft, Fähigkeiten zum Verhandeln und Grenzen Setzen zu erweitern. Der Austausch und das Feedback der anderen Eltern sind eine wichtige Unterstützung. Siebenmal mittwochs von 19.30 bis 22 Uhr, 2. Mai bis 27. Juni (nicht am 30. Mai und 6. Juni). „Wir gestalten ein Familienbild“: Ein Vormittag für die ganze Familie mit Kindern von 2 bis 8 Jahren. Die Teilnehmer gestalten mit Farbe, Kleber und Modelliermasse ein Bild, zu dem jedes Familienmitglied, ob groß oder klein, sein „Teilchen“ beitragen kann. Sonntag, 6. Mai, 10 bis 12 Uhr. Homöopathie für Säuglinge und Kleinkinder: Der Umgang mit der klassischen Homöopathie und die Anwendung homöopathischer Mittel bei Säuglingen und Kleinkindern. Montag, 7. Mai, 20 bis 22 Uhr. Von Aramsamsam bis Zungengymnastik: Förderung des kindlichen Spracherwerbs in den ersten beiden Lebensjahren. Lallen, das Erste Wort, Reimen, Singen und der Zweiwortsatz machen die Sprachentwicklung einzigartig und faszinierend. Teilnehmer erfahren Wissenswertes über die Meilensteine des Spracherwerbs, über Zusammenhänge mit der Mundmotorik und Hörentwicklung, über Zweisprachigkeit und fördernde Dialoggestaltung. Dienstag, 8. Mai, 20 bis 22 .

Auch interessant:

Meistgelesen

Konzerte vor Giesings Fenstern?
Konzerte vor Giesings Fenstern?
Nach tödlichem Fahrrad-Unfall in der Hochstraße – Polizei bitte um Hilfe bei Suche nach flüchtigem Radler
Nach tödlichem Fahrrad-Unfall in der Hochstraße – Polizei bitte um Hilfe bei Suche nach flüchtigem Radler

Kommentare