„Alice im Wunderland“

Im Kinderkino der Stadtbibliothek läuft „Alice im Wunderland“. Foto: privat

Die Stadtbibliothek Bogenhausen zeigt im Kinderkino auf Großleinwand am Mittwoch, 11. April, um 15 Uhr die Trickfilmversion des Klassikers „Alice im Wunderland“.

Das ist ja seltsam: Ein hektisches, weißes Kaninchen mit einer Taschenuhr rennt an Alice vorbei. Neugierig folgt sie dem Tier und fällt durch eine Unachtsamkeit in den Kaninchenbau und tief hinab in ein Loch. Unten angekommen, gelangt sie ins Wunderland... und zu einem fantastischen Abenteuer. Einer der großen, fantasievollen Disney-Zeichentrickfilme für die ganze Familie. Kinder ab 4 Jahren sind zum kostenlosen Kino eingeladen. Die Laufzeit beträgt etwa 75 Minuten. Kostenlose Eintrittskarten sind erhältlich unter Telefon 928 78 10 oder in der Bibliothek am Rosenkavalierplatz 16 zu den Öffnungszeiten Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10 bis 19 Uhr, Mittwoch von 14 bis 19 Uhr.

Auch interessant:

Meistgelesen

Nach tödlichem Fahrrad-Unfall in der Hochstraße – Polizei bitte um Hilfe bei Suche nach flüchtigem Radler
Nach tödlichem Fahrrad-Unfall in der Hochstraße – Polizei bitte um Hilfe bei Suche nach flüchtigem Radler
Rettung für Giesinger Boazn und Cafés?
Rettung für Giesinger Boazn und Cafés?

Kommentare